1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnehmen vom Humax PDR 9700 auf einen DVD-Recorder

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Loeffel67, 27. Februar 2005.

  1. Loeffel67

    Loeffel67 Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo
    Ich bekomme bald die Humax PDR 9700 - Box und möchte evtl. von der Festplatte auf einen DVD-Recorder aufnehmen . Den DVD-Recorder wollte ich mir jetzt zulegen und da hat man mir gesagt , das das nicht funktioniert :confused: . Könnt Ihr mir vielleicht einen guten Rat geben ?
    Funktioniert es vielleicht , wenn ich einen DVD-Recorder mit Festplatte kaufe ?
    Danke im voraus für eure Tips.
    MfG Loeffel67
     
  2. Plindenau

    Plindenau Neuling

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Aufnehmen vom Humax PDR 9700 auf einen DVD-Recorder

    Hi,

    Ich habe ebenfalls einen DVD Recorder hinter einem 9700 er ... Ich kann eigendlich alles auf DVD brennen ausser Sendungen von Premiere Direkt. Alles was ich auf die Platte speichern kann bringe ich auch auf DVD.


    Peter
     
  3. Lebowski

    Lebowski Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    18
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    HUMAX PDR 9700
    Projektor: NEC LT245
    AW: Aufnehmen vom Humax PDR 9700 auf einen DVD-Recorder

    Erfreulich, das zu hören - und dann könnte man Inhalte der DVD auf die Festplatte des Computers kopieren, nehme ich an...d.h. es ist zwar etwas umständlich, aber man kann dann (außer Premiere) indirekt doch Inhalte auf seinen Laptop bekommen, wenn ich es richtig verstehe...ich wünschte nur, das ginge einfacher... (direkt von Humax zum PC)...
     
  4. PoLyAmId

    PoLyAmId Junior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    31
    AW: Aufnehmen vom Humax PDR 9700 auf einen DVD-Recorder

    Kann ich bestätigen. Solange die Sendung nicht verschlüsselt ist geht das perfekt!

    Vergiss das mit dem Kopieren auf den PC beim 9700er das is so umständlich, daß man es gleich ganz lassen sollte. Man müsste auf Festplatte aufnehmen, dann auf DVD Brennen und am PC wieder auslesen und demultiplexen. Das is der Wahnsinn!

    Wer sowas will sollte sich nen Humax PVR8000 holen, der hat ne USB 2.0 Schnittstelle und kann die Streams dann so auslesen und mit ner Zusatzsoftware dann schneiden und neu brennen. Besser gehts nich mehr!
    Im übrigen is der PVR 8000 eh in vielen Belangen besser oder gleichwertig!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2005
  5. Lebowski

    Lebowski Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    18
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    HUMAX PDR 9700
    Projektor: NEC LT245
    AW: Aufnehmen vom Humax PDR 9700 auf einen DVD-Recorder

    Aber kann man mit dem PVR 8000 auch vollwertig Premiere empfangen?

    Edit: PoLyAmId, danke, habe gerade Deine Antwort im anderen Thread gesehen...
     
  6. PoLyAmId

    PoLyAmId Junior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    31
    AW: Aufnehmen vom Humax PDR 9700 auf einen DVD-Recorder

    Ja, mann kann auch das, indem mann die PiDs von hand eingibt muss mann nicht mal auf das Multifeed verzichten. Ansonsten geht alles wie gehabt mit nem Premiere Receiver. Wenn son Alphacrypt Modul nich so schweineteuer wäre :)
     
  7. Lebowski

    Lebowski Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    18
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    HUMAX PDR 9700
    Projektor: NEC LT245
    AW: Aufnehmen vom Humax PDR 9700 auf einen DVD-Recorder

    Könnte man eigentlich nicht theoretisch mit einem Adapter oder Konverter von der RS232-Schnittstelle des PDR9700 über die USB-Schnittstelle des Computers etwas überspielen? Ich habe keine Ahnung, also bitte die dumme Frage verzeihen... :)
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Aufnehmen vom Humax PDR 9700 auf einen DVD-Recorder

    Man kann auch Daten zwischen zwei RS232 Schnitstellen übertragen. So ganz ohne USB :) Aber wenn es sich um große Datenmengen wie Filme handelt will man es garnicht. Denn es wird auf dauer etwas langweilig wenn der Receiver mehere Tage mit der übertragung _eines_ filmes beschäftigt ist :)

    RS232 bitet nicht die hösten Datenraten. Bei 115kBit/s (sehr günstig gerechnet 50MB/Stunde) ist Schluß.

    cu
    usul

    BTW: Was der PDR9700 konkret kann weiß ich nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2005
  9. PoLyAmId

    PoLyAmId Junior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    31
    AW: Aufnehmen vom Humax PDR 9700 auf einen DVD-Recorder

    Jo, das stell ich mir auch lustig vor, mann könnte das zusammen mit freunden als ne Art Event machen ..... So was wie "Running Man Kopier Wochenende" mit Buffet und so.

    Die Ganz harten können dann nach tagelangem Upload auch noch die Konvertiersession mitmachen. Aber nur wenn man dann nich zu müde ist
     
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Aufnehmen vom Humax PDR 9700 auf einen DVD-Recorder

    Dann aber auch mit dem C64 nach DivX ;-)

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen