1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnehmen mit Panasonic-Recorder 685 vom Digital-Kabel-Receiver

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Seehas1973, 21. Dezember 2008.

  1. Seehas1973

    Seehas1973 Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe den lausigen Receiver Samsung I560G (KabelBW+Premiere) und neuerdings den Pansonic-Recorder 685.

    Die beiden Geräte habe ich via Scart miteinander verbunden (AV2).

    Laut beiden Bedienungsanleitungen muss ich, wenn ich was vom Receiver programmieren will, einfach die entsprechende Sendung per Timer einstellen, beim Panasonic dann bei den AV2-Einstellungen "EXT LINK 1 oder 2" eingeben und dann "EXT LINK" auf der Fernbedienung drücken, damit die Programmierung abgeschlossen ist.

    Leider funktioniert dies in der Praxis nicht.

    Entweder zeigt es beim Rekorder die Programmierung per "EXT LINK" an, aber wenn die Sendung beginnt, nimmt er nicht auf (scheint kein Signal vom Receiver zu erhalten) oder aber (bei '"EXT LINK 2") nimmt er sofort auf, wenn ich die Progammierung abgeschlossen habe (scheint sofort schon ein Signal zu erhalten).
    Wenn ich bei den Rekorder-Einstellungen "Decoder" statt "EXT LINK" eingebe, geht übrigens gar nichts zu Programmieren.
    Kenn mich halt da nicht gut aus, vielleicht hab ich auch irgendwas komplett falsch eingestellt bei Panasonic, aber soviel Möglichkeiten gibts da ja nicht.

    Kennt jemand dieses Problem und kann mir weiterhelfen?

    Danke im Voraus!

    Grüße
    Markus
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Aufnehmen mit Panasonic-Recorder 685 vom Digital-Kabel-Receiver

    Du must den Samsung programieren und nicht den Panasonic. Dann den Smasung ausschalten und dann den Panasonic in Aufnahmebereitschaft ("EXT LINK 2") versetzen.

    cu
    usul
     
  3. Seehas1973

    Seehas1973 Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aufnehmen mit Panasonic-Recorder 685 vom Digital-Kabel-Receiver

    Hallo Usul,

    danke für den Tipp.

    Das Problem ist ja folgendes:
    Wenn ich beim Samsung den Timer setze und ihn dann ausschalte, dass er von selber nicht angeht, wenn die Sendung beginnt.

    Wenn ich ihn aber anlasse, nachdem ich den Timer gesetzt habe, dann nimmt der Recorder auch nicht auf, er scheint da eben kein signal zu bekommen.

    Gruß Markus
     
  4. Seehas1973

    Seehas1973 Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aufnehmen mit Panasonic-Recorder 685 vom Digital-Kabel-Receiver

    Habe grad in einem anderen Forum einen Beitrag vom Mai 2008 gefunden, dass es offenbar an einem Fehler in der Samsung-Software liegen könnte.

    Weiß jemand was genaueres darüber?
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Aufnehmen mit Panasonic-Recorder 685 vom Digital-Kabel-Receiver

    Tja, da kann man dann nichts machen.

    Dann kannst du auch einfach beide Geräte programieren. Den Recorder das er zum Zeitpunkt vom SCART Eingang aufnimmt.
    Und den Receiver das er zum bestimmten Zeitpunkt umschaltet.

    cu
    usul
     
  6. Seehas1973

    Seehas1973 Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aufnehmen mit Panasonic-Recorder 685 vom Digital-Kabel-Receiver

    Aber dann frag ich mich, warum die TIMER-Funktion dann überhaupt exisitiert, bzw. großartig im Handbuch beschrieben wird, wenn sie in der Praxis eh nicht geht?
    Ist ja dann das Letzte...
     

Diese Seite empfehlen