1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmesperre bei ARD und ZDF HD

Dieses Thema im Forum "Unitymedia (Kabel BW)" wurde erstellt von Arann, 20. Oktober 2012.

  1. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    286
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Das mein Recorder bei den privaten HD-Sendern die Aufnahme sperrt ist mir ja nicht neu, aber nun auch bei ARD und ZDF? :eek: Ist das jetzt allgemein so oder ist mir da etwas entgangen?
     
  2. nick99cgn

    nick99cgn Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Aufnahmesperre bei ARD und ZDF HD

    Jetzt Grade getestet. Ich kann mit dem HD Recorder von Unitymedia ARD HD und ZDF HD ohne Probleme aufnehmen.

    Was für ein Gerät nutzt Du denn?
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.944
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aufnahmesperre bei ARD und ZDF HD

    Eine generelle Aufnahmesperre gibt es bei den ÖR nicht!
    Es kann aber vorkommen das ganz wenige Sendungen nicht aufgenommen werden können (sofern das Gerät dies auch unterstützt).
    Ich selbst hatte das Problem aber noch nie (weil meine Geräte als Lizenzgründen keinen Kopierschutz auswerten dürfen).
     
  4. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    286
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Aufnahmesperre bei ARD und ZDF HD

    Ah danke für die Erklärung, ist mir nur noch nie untergekommen
     
  5. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    286
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Aufnahmesperre bei ARD und ZDF HD

    @nick99cgn ich habe einen externen Recorder, nicht den von UM
     
  6. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.696
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Aufnahmesperre bei ARD und ZDF HD

    Also ich kann mit meinem externen DVD-Rekorder weiterhin problemlos von ARD HD aufnehmen - bei RTL HD & Co. geht das nach wie vor nicht. So wie's (nach Willen der Sender) sein soll also. Quelle ist der Scart-Ausgang des UM-HD-Rekorders.

    Vielleicht hat dein externer Rekorder einen Umschaltvorgang des HD-Receivers nicht mitbekommen und deshalb den RTL-Kopierschutz noch verinnerlicht? Hast du mal die Geräte an und ausgeschaltet und ein wenig die Kanäle hin und hergezappt - falls es geht auch auf deinem externen Rekorder?!
     
  7. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    286
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Aufnahmesperre bei ARD und ZDF HD

    Es war nur zeitweise, jetzt geht es wieder, zumindest grad als ich es getestet habe, entweder wirklich ein Umschaltproblem oder es war nur der eine Film gesperrt, allerdings habe ich mir überlegt nur noch die SD-Versionen aufzunehmen, HD macht über Scart ja eh keinen Sinn
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.240
    Zustimmungen:
    1.550
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Aufnahmesperre bei ARD und ZDF HD

    Bei Aufnahmen über Scart kommt auch Macrovision Kopierschutz zum Zuge. Schön möglich das den die drauf geschaltet hatten.
     

Diese Seite empfehlen