1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. November 2014.

  1. srumb

    srumb Guest

    Anzeige
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    Jetzt verstehe ich vieles hinsichtlich der oppositionellen Haltung in allen Fragen quer durchs Forum besser - Du hattest eine schwere Kindheit!
     
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    Leider nein.

    Grund: Weil du (und andere) ein HD+ PVR gekauft haben, verweist man auf dich, das diese Gängel-Restriktion ja von den Nutzern, inkl. dir, angenommen worden sind.
     
  3. Taveuni

    Taveuni Gold Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder Isio S
    Pioneer PDP 508 XD
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    Es war auch ein Fernseher mit nur einem Programmplatz. Und das war offensichtlich RTL. Rund um die Uhr 'Tutti Frutti' prägt natürlich ... :LOL:
     
  4. playuser

    playuser Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2014
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    das ist zwar richtig das du keinen Rechtlichen Anspruch hast weil man durch das aktiveren die AGB akzeptiert hat, nur meine ich das sich das mal eines Tages doch bessern könnte mit dem Sperren wenn die nämlich mal merken das die durch ihre gängelei weniger Kunden anziehen und mehr wenn die weniger sperren .
     
  5. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    Richtig.

    Und sollten nach der SD Abschaltung wirklich alle Zuschauer ein HD+ Abo kaufen - wo von ich aber nicht ausgehe - dann können die schalten und walten wie sie wollen.
    Und gelockert wird dann mit Sicherheit nix!!!
     
  6. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.585
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    Es werden eher mehr als weniger Restriktionen
     
  7. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    28.438
    Zustimmungen:
    11.011
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    So wie z. B. bei ProSieben & Co.? :rolleyes:
     
  8. playuser

    playuser Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2014
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    glaube kaum das die SD in nächster Zeit abschalten und alle werden auch bestimme nicht extra ein HD + Abo sich deswegen extra kaufen ,Abschalten des SD und Analog Sender hat nur MTV gemacht, die anderen sind nicht nachgezogen,Privat Sender ist ein freier Markt der nicht von willkürlichen Stellen reglementiert wird da kann sich jeder Zeit mal was ändern bei HD +
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2014
  9. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.585
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen


    wir reden von der Zukunft - und wenn ProSieben jetzt keine Restriktionen hat können sie in der Zukunft auch keine mehr abbauen, eher wieder aufbauen.


    Und ich glaube durchaus das wenn eine bestimmte Zahl an Abonnenten erreicht ist das dann auch ProSieben und Co. die Restriktionen wieder hochfahren wird
     
  10. Max Orlok

    Max Orlok Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    7.226
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    Die Frage stellt sich nicht, da die Privaten, ob der ausgesprochenen Auflagen des Kartellamtes, auf Jahre hinaus SD nicht abschalten dürfen.