1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. November 2014.

  1. Hugo Armani

    Hugo Armani Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Mai 2014
    Beiträge:
    3.512
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    Er kann ja andere dumm anmachen.
     
  2. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    28.438
    Zustimmungen:
    11.016
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    Wieso ich? Du hast doch diese beiden Zahlen durch Dein Zitat ins Spiel gebracht. :eek:
     
  3. srumb

    srumb Guest

    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    Nur noch kindisch!
     
  4. Mario_67

    Mario_67 Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    Nö da ist nichts defekt, funktioniert so wie es soll - betrifft ja nur einige HD+ Sender. Da ich nur selten Aufnehme sind die Restriktionen kein Thema.
    Im Gegensatz zu dir muß ich das schlechte SD Bild nicht kritisieren, habe 50 € für ein Jahr gezahlt um die Sender in HD zu sehen. Du zahlst halt 34,90 € im Monat für echtes Pay TV weil es dir das Wert ist und mir ist es Wert 4,16 € für HD zu zahlen. :cool:

    OT: Tja MiB du versuchst deine Identität zwar zu verschleiern, aber neben anderen Aussagen hat nur MiB geschrieben das ein defekt bei HD+ Receivern vorliegt.
     
  5. playuser

    playuser Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2014
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    50 € pro Jahr machen einem ja nun wirklich nicht arm wenn man Wert auf mehr HD Inhalte legt ,
    schaue grade Tele 5 HD Bild sieht richtig klasse aus allerdings über Astra ,
    keine Ahung ob das bei Kabel TV auch so gut ausschaut ?
    wenn das bei Kabel Probleme gibt mal ein zertifiziertes Modul versuchen ob dann geht nur wenn es bei
    Kabel eh schlechter ist lohnt der Aufwand nicht dann kann man auch bei SD bleiben ,
    hier hat ja noch keiner geschrieben das es mit einem zertifizierten Modul nicht geht ?
    ausprobieren .
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2014
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.468
    Zustimmungen:
    4.509
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    Es sind 60€/Jahr und Karte.
    Das es überhaupt Leute gibt die für werbeverseuchtes Fernsehen extra zahlen lässt tief blicken und ermutigt Sender sowie HD+ immer so weiter zu machen bzw. dieses restriktive System auszubauen.
     
  7. Kapitaen52

    Kapitaen52 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    9.368
    Zustimmungen:
    4.318
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    So ist das in der heutigen Fernsehlandschaft (leider).
    Wie sie heißen ist dabei von untergeordneter Bedeutung.
    Man nennt sie Sky oder HD+ oder...
    Alles restrektive Vereine die nur unser Geld wollen.
    Die Einen mehr die Anderen weniger.
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.468
    Zustimmungen:
    4.509
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    Es muss aber nicht so sein denn der Zuschauer entscheidet letztendlich ob man damit Geld verdienen kann.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.926
    Zustimmungen:
    19.539
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    Nein, im Kabel sind lange nicht alle HD+ Sender drin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2014
  10. Holladriho

    Holladriho Institution

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    17.010
    Zustimmungen:
    5.966
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Aufnahmerestriktionen: Zwei Klassen im privaten HD-Fernsehen

    Jo der Zuschauer entscheidet aus freien Stücken, ob er dies oder jenes macht/kauft.
    Allerdings wird jenen so recht auch nicht getraut, so dass es für die PR diverse Erklärbären bedarf. Um die Sache insgesamt in "marktkonforme Bahnen" und Betrachtungen zu leiten.
    Als Zuschauer interessieren mich die Interessen und Marktbetrachtungen beteiligter Firmen = 0. Eigentlich unter 0. Als SD Zuschauer bekommen die die Werbegelder - fertig der Lack. Dafür bin ich die Wahre, die jene bei ihren Kunden der Werbeindustrie feil bieten.
    Schaue sie dir nur an und lies nach, die (hier bekannten) Firmenversteher-und Markterklärbären......
    Ein normaler HD+ Nutzer-oder Skynutzer tut so etwas nicht. Warum auch? Jener schaut nur "seine Privaten/Sky", auch in HD, fertig.
    Und ehrlich geschrieben, habe ich mit den Nutzern auch gar keine Probleme.
    Nur eben mit solchen, die gezielt ans Werk gehen, um damit irgend eine "Massage" rüber zu bringen. Um so suggestiv die Leute zu beeinflussen in positiver Weise für das Produkt. (Kapitän52 du bist damit nicht gemeint)

    Letzten Satz aufgreifend: Nun solle mal jemand versuchen positiv über CI +/andere Gängeleien zu schreiben. Es ist bestenfalls wie der nächste Joint der vor Abhängigen liegt....
    Deshalb findet bei mir das schauen verschlüsselter deutscher Sender nicht mehr statt. Vor allem der Restriktionen wegen. Getreu dem Motto: Macht's euch selbst.