1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmen über EPG

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Taxe23, 19. Oktober 2010.

  1. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    Anzeige
    Hallo an Alle,
    zum wiederholten Male habe ich ein Problem bei der Aufnahme über den EPG festgestellt. Ich will´s mal an einem Beispiel erklären: Ich nehme Sonntags immer Dittsche vom WDR auf. Dazu habe ich über den EPG die Sendung programmiert, und die Einstellung so gewählt, das Dittsche jeden Sonntag aufgenommen wird. Bisher hat das auch prima funktioniert. Nun aber muß ich im Timer feststellen, das für kommenden Sonntag die Sendung nur grau unterlegt ist (also keine Aufnahme). In der EPG-Vorschau ist aber die Sendung schon vorhanden, aber nicht rot markiert. Dasselbe ist mir schon mal bei einer anderen Sendung passiert, welche ich Sonnabneds, Sonntags und Montags aufnehme. Komischerweise funktioniert aber die mehrfache Aufnahme bei anderen Sendungen. Woran kann das liegen?
     
  2. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Aufnahmen über EPG

    Wenn die Sendung heute erst in die EPG Daten reingenommen wurde, wird sie ggf. erst beim nächsten EPG-Nachtupdate in den Timer übernommen.
    Morgen sollte sie also weiß sein.
    Ich meine, man kann das (manchmal?) auch forcieren, indem man das Timer-Fenster zweimal öffnet und schließt. Zwischen schließen und wieder öffnen aber 1min warten. Dann wird das wohl auch aktualisiert.
    Aber spätestens morgen sollte es drin sein.
    Es sei denn, es gibt Überschneidungen mit anderen Aufnahmen. Damn müsste aber ein Ausrufezeichen vor dem Eintrag erscheinen.
     
  3. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: Aufnahmen über EPG

    Überschneidungen mit anderen Sendern kann ich ausschließen. Die Sendung wird auch nicht später in die Timerliste übernommen. Hab es mit dem Sachsenspiegel (wird von mir Sonnabends, Sonntags und Montags aufgenommen) probiert. Die Sendung(en) muß ich jedesmal wieder neu eingeben, damit sie auch aufgenommen werden. Gebe ich es neu ein mit der Option Sonnabend, Sonntag, Montag aufnehmen, dann geht´s, und am Wochenende wird aufgezeichnet. Aber in der darauffolgenden Woche klappts dann wieder nicht! Bei vielen anderen Aufzeichnungen funktioniert es tadellos.
     
  4. nickla

    nickla Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Aufnahmen über EPG

    Hatte bisher nur "Problem" dass zuviel aufgenommen wird, weil EP sich sehr schwer tut Wiederholungen zu Erkennen, obwohl Folgen in 2. EPG-Zeile eindeutig nummeriert sind.
    Ein nicht erkennen einer Folge kann nach meinem Verständnis nur auf nicht die selbe 1. EPG-Zeile zurück zu führen sein, z.B. zusätzliches Leerzeichen oder ähnliches. Beim c´t magazin war man sich mal nicht einig ob c´t ... , ct ..., c´t-..., für EP alles verschiedene Sachen.
    Vielleicht mal über längere Zeit prüfen und "alte Timer" nicht löschen, zur Unterscheidung mit anderen Vor-Nachlaufzeiten versehen und schauen ob weiterhin keine Aufnahme erfolgt oder welcher Timer wann benutzt wird.

    MfG

    Ergänzung: mit 1./2. EPG-Zeile ist lt.EP EPG-Suche Textauswahl 1./2. Zeile der Überschrift gemeint.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2010
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Aufnahmen über EPG

    Die Privaten schreiben ja keine Episodentitel ins dafür vorgesehene Feld. Es gibt ja keine 2. EPG Zeile, das ist dann schon die Detailbeschreibung.

    Und dann sieht der Beschreibungstext z.B. bei Monk heute Abend so aus:
    --
    Mr. Monk riskiert seine Wiedereinstellung. Um wieder in den Polizeidienst aufgenommen zu werden, muss Monk mit dem Sohn eines für seine Einstellung verantwortlichen Komiteemitglieds campen gehen. Ein Ausflug, der für alle Beteiligte nicht ohne Folgen bleibt...
    --

    und für die Nachtwiederholung
    --
    Mr. Monk riskiert seine Wiedereinstellung
    Wiederholung vom Dienstag, 22:15 Uhr. Um wieder in den Polizeidienst aufgenommen zu werden, muss Monk mit dem Sohn eines für seine Einstellung verantwortlichen Komiteemitglieds campen gehen. Ein Ausflug, der für alle Beteiligte nicht ohne Folgen bleibt...
    --

    Und das sind ja rein technisch unterschiedliche EPG Texte. Da kann eine Software ja nicht erkennen das es die selbe Sendung ist.
    Der Episodentitel seht zwar dort (erkennt ein Mensch sofort), ist aber nicht als solcher Markiert, deswegen kann Software den nicht als Episodentitel erkennen (für Software ist das einfach Bestandteil der Beschreibung).

    Bei den Öffentlich Rechtlichen ist es normal das identische Sendungen vollkommen unterschiedliche EPG Texte haben. Da wird gepfusht ohne Ende.
    Das c't Magazin habe ich auch ständig doppelt und dreifach auf der HDD, und bei AlphaCentauri siehts auch nicht besser aus.


    Hab zwar keine Enterprise, aber auch nen Receiver mit automatischen Suchtimern. Daher kenne ich diese Probleme auch. Ist also keine Schuld der Enterprise.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2010
  6. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Aufnahmen über EPG

    Wenn z.B. in der 2. Zeile die Folgennummern stehen, kann man eine entsprechende Option aktivieren und dann beachtet Enterprise die Nummern und nimmt nur aufsteigend auf.
     
  7. nickla

    nickla Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Aufnahmen über EPG

    Hallo Henning 0,
    dort wo diese Option ausgewählt wird, könnte ich auch den gewünschten Zeitraum einschränken und somit nächtliche/morgendliche Wiedeholungen ausschließen, aber dies alles geht nur mit freigeschalteter (bezahlter) RV3 die ich nicht habe.

    MfG
     
  8. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: Aufnahmen über EPG

    Das nutzt mir alles nichts, weil es an meinem eigentlichen Problem vorbei geht! Danke trotzdem!
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Aufnahmen über EPG

    Nein, du hast dir einfach nur nicht die Mühe gemacht das Problem zu verstehen.

    Wenn ich bei mir im EPG nachschaue dann hat die Sendung einen nichtssagenden Standard EPG Eintrag. Wenn du das mal genauer beobachtest dann wirst du vermutlich feststellen das alle Folgen dieser Serie identische EPG Einträge haben. Und deswegen wird der Receiver diese Sendung vermutlich nur einmal aufzeichnen udn dann nie wieder.

    Nur mal so als Theorie, weil wenn etwas nicht funktioniert dann wird das einen Grund haben. Software macht nicht einfahc mal so irgendwas aus ner Laune heraus.

    cu
    usul
     
  10. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: Aufnahmen über EPG

    Da liegst Du falsch!! Ich hab das Problem ausführlich beschrieben. Diese Sendungen (Dittsche, Sachsenspiegel) nehme ich schon seit ich die Ente habe, mit diesen Einstellungen auf. Bisher hat es ja auch funktioniert. Nur seit kurzem funktioniert es nicht. Bei den Timeroptionen habe ich Punkt 5 gewählt und dann Aufnahme für Sonntag gewählt. Somit müßte eigentlich wie bisher auch Sonntags die Sendung aufgenommen werden (selbst wenn es eine Wiederholung sein sollte!). Es hat also absolut nichts mit identischen Timereinträgen oder ähnlichen zu tun. Die Punkte 1-4 in den Timeroptionen sind deaktiviert.
     

Diese Seite empfehlen