1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmelautstärke AC3 beim Streaming

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Uwe Jansen, 8. April 2004.

  1. Uwe Jansen

    Uwe Jansen Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Düsseldorf
    Anzeige
    Hallo,

    habe mal eine grundsätzliche Frage zur Aufnahme-Lautstärke von AC3-Tonspuren.

    Ich streame sehr viele Filme von Premiere mit AC3-Tonspuren (5.1 und 2.0) mit JtG und udrec. Ich muxe die Streams mit BBMpeg und brenne das ganze mit MF3 auf DVD.
    Wenn ich ganze über einen DVD-Spieler abspiele und den Ton über meinen AV-Receiver ausgebe muss ich die Lautstärke schon recht hochdrehen (80%) um eine angemesse Lautstärke zu erreichen.

    Nun ergíbt sich die Frage ob man die Lautstärke schon beim streamen erhöhen kann oder einer Programme kennt mit denen man die AC3-Tonspuren nachträglich in der Lautstärke erhöhen kann ?!

    Gruß

    U. J.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein Du kannst die Lautstärke eines AC-3 Streams nicht beim streamen ändern.
    Die Lautstärke entspricht dem so wie gesendet wird und ist von der Lautstärke normal.
    Ich kann zwischen einer gekauften DVD und einer gestreamten Film, den ich auf DVD gbrannt habe keine Laustärke unterschiede feststellen.
    Das die Lautstärke niedriger ist muss so sein da die Dynamik bei AC-3 um ein vielfaches höher ist als bei dem normalen Stereo Ton.
    Der Verstärker würde sonst überteuern. Du kannst aber den DD-Verstärker auf Night Modus stellen dann ist die Dynamik niedriger und somit die mitlere Lautstärke höher.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen