1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmegerät primacom

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von geppimd, 4. Januar 2012.

  1. geppimd

    geppimd Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hey leute,
    ich bin nutzer der primacom netzes und habe sowohl digital wie auch analog aus der dose.
    mein einer fernseher mit integriertem tuner läuft per ci karte, dem anderen ist ein primacom digitalreciever vorgeschaltet.

    Ich suche jetzt ein aufnahme gerät ( nicht den primacom festplatten reciever) mit dem ich auf dvd ( evtl. kasette) aufnehmen kann.

    Muss ich wegen primacom da was beachten oder kann ich jeden recorder nutzen?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aufnahmegerät primacom

    Wenn Du "nur" vom Digitalreceiver (per Scart) aufnehmen willst, dann kannst Du jeden DVD oder VCR (würde ich Dir aber nicht empfehelen zumal es auch praktisch keine aktuellen VCRs mehr gibt) benutzen.

    Wenn der DVD Recorder "selbstständig" digital aufnehmen soll, dann benötigst Du genauso wie im Receiver einen mit DVB-C Tuner und CI+ Interface (Mit CI gibts sowas nicht). Je nach Karte benötigst Du dann ein entsprechendes CI Modul für Conax würde auch ein Alphacrypt Classic Modul funktionieren. Für eine NDS Karte gibts jedoch nur CI+ Module.
     
  3. MarioLpz.

    MarioLpz. Senior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Aufnahmegerät primacom

    Primacom hat keinen Festplattenreceiver mehr. Der Aktuelle kann nur auf USB Stick oder externe HD aufnehme. Von da aus kannst du die Aufnahmen am PC weiter verarbeiten. Wenn es unbedingt sein muss auch analogisieren. Warum auch immer? Solltest du noch Kaon geschädigter sein, bleibt nur Receiver und Karten Tausch. Sollte für komplett versorgte Kunden deren Vertrag älter als 24 Monate ist kein Problem sein. Hast du eine Conax Karte in deinem CI? Dann riecht ein einfacher Technisat. HD Sender gibt es dann aber nicht.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aufnahmegerät primacom

    Das geht mit dem natürlich nicht! (Und USB Sticks sind dafür auch eher ungeeignet wenn man nicht gerade SSD Sticks verwendet)
     
  5. MarioLpz.

    MarioLpz. Senior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Aufnahmegerät primacom

    Geht nicht trifft nur für private HD zu. Was soll ihn hindern das USB Kabel rauszuziehen und in einen PC zu stecken? DVD brennen und fertig. 8 GB Stick von SanDisc macht bei mir keine Probleme. Ich bezog mich auf den aktuellen TS von PC.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aufnahmegerät primacom

    und LigTV.
    Der Receiver natürlich da er die Daten auf der HDD so ablegt das man sie nicht mit dem PC lesen kann.
    Ist ja schließlich ein zertifizierter Receiver und da ist das generell so.
    spätestens bei HD oder wenn man timeshift (für SD) nutzen will ist schluss. Dafür sind "normale" USB Sticks viel zu langsam da sie nicht gleichzeitig schreiben und lesen können.
    Ich auch! Das ist der Technisat HD8C
     
  7. MarioLpz.

    MarioLpz. Senior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Aufnahmegerät primacom

    Den HD8C mit Gängel-FW hab ich selber. Mit dem geht alles. Private HD werden auf dem sowieso nicht hell. Aktuell erhält man bei Primacom den Technisat K1. HD auf Stick verbietet schon die Größe der Datei. Wer aber eigentlich auf Kassette aufnehmen will ist mit SD Aufnahmen mehr als gut bedient.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aufnahmegerät primacom

    Dann machen die bei Dir was falsch. Hier im Netz ist der dafür zertifiziert einen anderen Receiver gibts dafür nicht. Es wird auch ausdrücklich geschrieben das es nur mit diesem Receiver eine Freischaltung gibt.
     
  9. geppimd

    geppimd Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Aufnahmegerät primacom

    Ich habe nur eine Kabelbuchse in der Wand und müsste das eine Kabel dann ja an geeigneter Stelle splitten.


    Welche Recorder ( interne HDD) könnt ihr mir empfehlen?

    Muss ich dann bei primacom noch eine Karte beantragen?

    Bis jetzt habe ich wie beschrieben einen Reciever mit Karte drin ( für digitale+HD Sender) und am anderen Gerät ein internen CI + Tuner mit entsprechender Karte.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aufnahmegerät primacom

    Das musst Du wissen ob Du nur unverschlüsselte Sender aufnehmen willst bzw. die Karte umstecken willst oder aber unabhängig mit beiden Geräten schauen bzw. aufnehmen willst was möglich ist.
     

Diese Seite empfehlen