1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahme von WinDVR schneiden.

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von lichtformer, 8. Oktober 2004.

  1. lichtformer

    lichtformer Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Ich habe noch eine analoge Karte aber hoffe ihr könnt mir helfen.
    Ich nehme mit WinDVR das TV Program auf.
    WinDVR ist folgendermassen eingestellt:

    [PAL 1/2 DVD]
    Format: MPEG-2 DVD

    Audio:
    Format: MPEG-1 Layer II
    Abtastfrequenz: 48.0 kHz 16-Bit Stereo
    Bitrate: 224 kBit/s

    Video:
    Größe: 352x576
    Framerate: 25.00 Frames/s
    Bitrate: 3600 kBit/s

    Gesamt:
    Bitrate: 3971 kBit/s

    bei der Aufnahme ernsteht daraus eine mpeg Datei.
    Start und Endpunkt des Film ist natürlich nicht richtig
    und die Werbung ist auch noch drin.
    Wie bekomme ich diese Datei jetzt geschnitten.

    Virtual Dub exportiert mir nur eine avi.
    DVD-Lab kann nicht schneiden. oder doch?
    TMPGEnc will immer neu codieren.

    Danke im voraus!!!
     

Diese Seite empfehlen