1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahme von Arena auf Video = schlecht

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von bitibytie, 23. Oktober 2006.

  1. bitibytie

    bitibytie Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Also ich habe Arena und das empfange ich über die Humax PR-Fox C-Box. Seit knapp 14 Tagen bin ich im besitz eines neuen Fernsehers und eines neuen Videos. Mit meinem alten TV (Fernseher und Video-Kombi von Philips) konnte ich prima Spiele von Arena aufzeichnen, wenn ich mal nicht zu Hause war.
    Aber seit dem neuen Fernseher (Philips) und dem neuen Video (Philips) kann ich das aufnhemen irgendwie knicken. Hab diesmal 2 einzelne Geräte und keine Fernseh-Video-Kombi mehr.

    Sobald ich auf dem Videokanal Arena einschalte, seh ich zwar ein sauberes Bild aber der Ton ist soooooooo leise und wenn ich dann aufnehme und nachher mir das Ergebnis ansehen will, dann wechselt das Bild (also bei der Aufnahme auf Video) dauernd die Farbe (hell, dunkel und schwarzweiss), es flimmert und ab und an fällt das Bild aus (kurzer blauer Hintergrund). Während der Aufnahme meine ich auch die Ausfälle zu hören, also man hört das Band stottern praktisch (heute Testlauf beim gucken gemacht). Alle Kabel haben wir kontrolliert und umgesteckt, aber es hilft nix.

    Aufnahmen auf "normalen" Programmen (ZDF, ARD etc.) funktionieren einwandfrei!

    Ach und nen DVD-Rekorder hab ich auch, aber irgendwie kann ich mit dem auch kein Arena aufzeichnen - irgendwie kann ich die Humax-Box da nicht mit verbinden.

    Gibts hier vielleicht jemanden, der sich mit sowas auskennt? Wäre echt dankbar :cool:

    Ach ja:

    Fernseher: Stereo-Farb-TV, Philips, »32 PW 8651«
    Videorecorder: Philips, »VR 550«
    DVD-Rekorder: Philips DVDR 3300 H DVD- und Festplattenrekorder 80 GB
     
  2. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Aufnahme von Arena auf Video = schlecht

    Das stimmt nicht ganz, denn Arena sendet lediglich den Befehl zur Aktivierung von Macrovision. Die Codierung des Aufzeichnungssignals erfolgt in dem premierezertifizierten Receiver.
    Abhilfe schafft hier:
    -Verwendung eines nicht premierezertifizierten Receivers oder
    -Verwendung eines Aufzeichnungsgerätes, dass nicht empfindlich gegenüber Macrovision ist oder
    -Verwendung eines Macrovisionsfilters.
     

Diese Seite empfehlen