1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahme mit Philips DVD Recorder DVDR3330H02

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von obrenner, 18. Mai 2006.

  1. obrenner

    obrenner Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Halló Zusammen,

    ich habe eine Frage zur Aufnahme Steuerung meines DVD Recorders.

    Mein DVD Recorder Philips DVDR3330H02 mit Festplatte unterstützt ein sogenantes Satrecord.

    Das heiust er bekommt vom Timer des Receivers ein Signal und Schaltet sich automatisch ein und nimt auf.

    Nun suche ich nur noch einen guten Satrecever (Premier muss er auch noch entschlüsseln) der das Signal ausgibt.

    kann mir da jemand helfen?

    ich habe einen Humax NA FOX PR macht es nicht.
    ein Philips DSR2011 habe ich getestet der macht es auch nicht, obwohl er es lt. Beschreinbung kann. ( Ist jedochj ein Fehler in der Beschreibung, lt. Philips Hotline)
    und den DSR 2010 von Philips habe ich auch getestet.
    Der hat es einwandfrei gesendet alles funktioniert, nur dort funktioniert das Angebliche 7Tages EPG nicht, und den Timer Manuell Programmieren ist etwas umständlich, finde ich zumindest.

    Hat jemand eine Ähnlich konstellation bei der es der Sat receiver die Aufnahme eines Recorders Steuert, wenn welche geräte?

    Gruss Oliver
     

Diese Seite empfehlen