1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

auflösung

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von nopi, 8. Januar 2007.

  1. nopi

    nopi Junior Member

    Registriert seit:
    19. November 2006
    Beiträge:
    36
    Anzeige
    Hallo,

    habe eine verständnisfrage: viele lcd-tvs besitzen eine auflösung von 1366*768 (WXGA) ... im verhältnis ist das also 1366:768 entsprechend 16:9

    Plasmabildschirme, vorallem die preiswerten haben ja vorteile in punkte kontrast und helligkeit ... aber viele haben die auflösung von 1024*768
    entspricht nem verhältnis von 4:3 ... die tvs sind aber alle im 16:9 format bzw hd-tv wird ja grundsätzlich in 16:9 gesendet. Müssen da da nicht die pixel irgendwie "gestreckt" bzw hochgerechnet werden, was zu schlechteren bildqualitäten führt ... oder?

    was ist denn "besser" ... lcd mt 1366*768 oder plasma mit 1024*768 und bekannten anderen vorteilen hauptsächlich bei hd-tv oder dvds im 16:9 format

    MfG nopi
     
  2. Sascha L

    Sascha L Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    620
    Ort:
    Hamm
    AW: auflösung

    Bei 16:9-TVs mit 1024*768 sind die Pixel rechteckig. Ist total kompliziert und dämlich gelöst.

    Würde mir so ein Gerät niemals kaufen, sondern entweder mit 1366*768 oder ab 40" FullHD.
     
  3. nopi

    nopi Junior Member

    Registriert seit:
    19. November 2006
    Beiträge:
    36
    AW: auflösung

    muss nämlich sagen, war vorhin im blödmarkt ... und in meiner preisklasse bis max. 1200 € gibts eigentlich nur gute lcds mit max. 37 zoll

    und dann sah ich eben einen plasma, von jvc glaub, kontrast 10.000:1 und eben jener schlechten auflösung in 42 zoll ... sah saugeil aus das ganze
     
  4. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: auflösung

    @Sascha L: Nicht alleine die Auflösung ist Ausschlaggebend für ein gutes Bild!

    Ein Pio oder Pana Plasma macht die derzeit gängigsten LCD's richtig naß! Das alleine liegt schon an der Technik, Plasma ist eben die sauberste Lösung um bewegte Bilder darzustellen.... Auflösung hin oder her....

    LCD's haben keinen vernünftigen Schwarzwert (schwarz ist da immer grau), ungleichmäßige Ausleuchtung, hohe Reaktionszeiten, Farbdarstellung vom betrachtungswinkel beeinflußt....

    Alles Nachteile die das Bild trüben....
     

Diese Seite empfehlen