1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Auflösung und Datenrate bei TF 5000 PVR

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von jbacksch, 21. November 2004.

  1. jbacksch

    jbacksch Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2004
    Beiträge:
    76
    Anzeige
    Hallo!

    Wie kann ich bei einem Topfield 5000 PVR herausbekommen mit welcher Auflösung und Datenrate ein Sender ausgestrahlt wird?


    Mit freundlichen Grüßen
    Jörg
     
  2. Mark Kumke

    Mark Kumke Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    75
    AW: Auflösung und Datenrate bei TF 5000 PVR

    Hi!

    Per Tap.

    Die Auflösung ließe sich durch TAP_CaptureScreen ermitteln und die ungefähre Datenrate bei einer Aufnahme durch einen Vergleich zwischen der Abnahme des Festplattenplatzes im Verhältnis zur verstrichenen Zeit.

    Kannst ja mal bei http://www.telfs.cc/topfield/ schauen, eventuell gibt es schon ein Tap, dass Dir diese Info`s anzeigt.

    Viele Grüße
     
  3. TheHorse

    TheHorse Senior Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    472
    Ort:
    Europe
    AW: Auflösung und Datenrate bei TF 5000 PVR

    Mit der Datenrate sieht's düster aus. Erst nach Bearbeitung einer Aufnahme auf dem PC lässt sich wohl endgültig ermitteln, mit welcher Datenrate gesendet "wurde". Eine Live-Anzeige wie etwa bei der digenius-box gibt es nicht.
    Auch die Auflösung geht nur über eine leichten Umweg. Die aktuelle TAP-API beinhaltet eine Screencapture-Funktion. Wenn man diese benutzt (man braucht das Bild nicht als bmp zu speichern), werden Felder für Breite und Höhe in eine Struktur geschrieben, die man dann anzeigen kann. Nachteil ist, dass beim Capture das Bild kurz stehenbleibt. Es eignet sich also nur zum anfänglichen Ermitteln der Auflösung kurz nach einem Senderwechsel, nicht für laufenden Betrieb.
    Weiterer NAchteil: Bei laufendem Formatwechsel (ORF 19.00/19.20 Uhr) kriegt man das erst mit, wenn man hin- und herzappt.
    Eine fertige Lösung für dich habe ich leider nicht. Ich benutz die Funktion bei mc2's externem LCD-Display.
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2004
  4. gogo07

    gogo07 Silber Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    535
    AW: Auflösung und Datenrate bei TF 5000 PVR

    -zu spät - oben steht schon alles
     
  5. Strizzi

    Strizzi Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Auflösung und Datenrate bei TF 5000 PVR

    Hi,
    die Datenrate lässt sich mit FreeSpace_bar ablesen.
    Die Anzeige gibt Aufschluss über den prozentuellen Füllstand, den freien Platz sowie die Gesamtgröße und die zu erwartende Restaufnahmezeit bei aktueller Datenrate die auch angezeigt wird.
    Dies funktioniert aber nur bei eingeschaltetem Timeshift bzw. bei einer laufenden Aufnahme.

    [​IMG]

    Grüße Strizzi
     

Diese Seite empfehlen