1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufegnomenen Film auf DVD gebrannt,aber nur englischer Ton

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von duddelbacke, 9. Februar 2006.

  1. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    Anzeige
    Ich habe mit meinem Topfield 5500 PVR den Film I,ROBOT von Premiere aufgenommen.Mit dem Programm Project X umgewandelt und dann gebrannt.
    Der Film läuft ohne probleme,aber eben nur in englisch.
    Was hab ich falsch gemacht,was muß ich anders machen?
    Wie kann ich ihn brennen das ich die deutsche Sprache höre?
    Wenn ich den Film vom Festplattenreceiver sehe,läuft er auf deutsch.
     
  2. Darth Iron

    Darth Iron Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    285
    AW: Aufegnomenen Film auf DVD gebrannt,aber nur englischer Ton

    Hast Du denn beim schneiden und nachher beim authoren daran gedacht alle drei, oder zumindest die beiden mpa-Datein mit auszuwählen.
    Der Film müsste nach dem demuxen drei Audiodateien haben: mpa, mpa2, ac3

    ~Darth
     

Diese Seite empfehlen