1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufbau Sat-Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von bobo-xp, 21. Oktober 2010.

  1. bobo-xp

    bobo-xp Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    momentan nutze ich eine 90er-Antenne von Kathrein (CAS09) und über einen Multischalter empfange ich Astra und Hotbird mit einem Gerät im Wohnzimmer. Wenn ich nun umsteigen möchte auf folgende Konfiguration, welche Gerätschaften brauche ich (am liebsten alles von Kathrein), um folgendes realisieren zu können?

    Ich möchte vier Zimmer bedienen, in allen Zimmern soll Astra und Hotbird zu empfangen sein. In zwei Zimmern kommt je ein Twin-Receiver hin, in den anderen zwei Zimmern je ein Single-Empfänger. Was benötige ich hierzu und wo ist es sinnvoll evtl. Schalter oder Weichen zu positionieren? Nähe an der Antenne oder näher am Receiver?

    Vielen Dank!
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.805
    Zustimmungen:
    5.250
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Aufbau Sat-Anlage

    Was für ein Multischalter hast du?Typ/Bezeichnung
    Sind alle Zimmer schon entsprechend "Verkabelt"?Beachte dass,ein Twin Receiver 2 Satleitungen benötig.
     
  3. bobo-xp

    bobo-xp Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Aufbau Sat-Anlage

    Hallo KeraM,

    der jetzige Schalter kann vernachlässigt werden und auch die jetzigen LNB werde ich verkaufen. Daher die Frage, was brauche ich überhaupt, um das zu realisieren, was ich geschrieben habe? Der Hinweis mit den zwei Leitungen war schon mal ein Anfang. :)
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Aufbau Sat-Anlage

    Du brauchst zwei UAS 584 und einen EXR 2908 wenn du von Kathrein willst.

    Der EXR 2908 ist ein Multischalter mit 8 Ausgängen, einen mit 6 Ausgängen (du brauchst ja nur 6) gibts AFAIK von Karthrein nicht. Macht aber auch nix, hast halt zwei in Reserve.

    LNBs von Kathrein sind sinnig, aber der Multischalter kann (muss aber nicht, spricht nix gegen Kathrein) auch von einem anderen Hersteller sein.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2010
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.805
    Zustimmungen:
    5.250
    Punkte für Erfolge:
    273
  6. bobo-xp

    bobo-xp Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Aufbau Sat-Anlage

    Hallo ihr zwei,

    ja, die Schüssel behalte ich, die ist echt klasse. Ich denke, ich habe es verstanden. Ich brauche also zwei LNB mit je vier Anschlüssen. Acht Kabel gehen also von den LNB zum Multischalter hinein, aber "nur" sechs vom Multischalter zu den jeweiligen Geräten (2 mal 2 für die Twin-Receiver und 2 mal 1 für die Single-Receiver). Der Multischalter braucht eine Steckdose, also muss der zwingend im Trockenen positioniert werden. Die Auswahl, ob High- oder Lowband, Horizontal oder Vertikal erfolgt dann im Multischalter, ich muss nur beim Verkabeln aufpassen und vermutlich auch in den DiSeq-Settings der jeweiligen Receiver. Hoffentlich ist da eine verständliche Anleitung dabei :)
    Was unterscheidet eigentlich den UAS 584 von dem UAS 585?
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.805
    Zustimmungen:
    5.250
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Aufbau Sat-Anlage

    UAS 585 ist ein Quad LNB für direkte Anschluss von 4 Receiver.

    Bei Anschluss von Quattro LNB(z.B.UAS 584) an MS Kennzeichnung beachten LV zu LV,LH zu LH,HH zu HH,HV zu HV.
    Wenn Astra LNB an Anschluss 1 am MS kommt und HotBird LNB an Anschluss2,muss du DiSEqC Einstellung auch so machen:
    DiSEqC-AN
    Astra-A bzw.1
    HotBird-B bzw.2
     
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.932
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Aufbau Sat-Anlage

    Die Innereien der überteuerten Kathrein LNBs liefert die Fa. Alps.
    ALPS Quattro LNBs kosten so ca. 70% weniger.:winken:
     
  9. bobo-xp

    bobo-xp Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Aufbau Sat-Anlage

    Danke euch erstmal,
    werde mir das bezüglich der Preise nochmal durch den Kopf gehen lassen, aber wenigstens weiß ich, was ich beachten muss.
     
  10. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.805
    Zustimmungen:
    5.250
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Aufbau Sat-Anlage

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen