1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

auf welchen sendern wird la liga gezeigt?

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von johannes9999, 8. August 2006.

  1. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    Anzeige
    da ja anscheinend arena den deal mit der la liga gemacht hat :mad: mal ein neuer thread:

    sky uk zeigt la liga (zwei - drei spiele pro runde, fast alle spiele von barca und real

    (bitte um ergänzungen)
     
  2. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: auf welchen sendern wird la liga gezeigt?

    Doppenpost
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2006
  3. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.573
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: auf welchen sendern wird la liga gezeigt?

    @johannes9999: Vielleicht solltest du deine Signatur ändern - "Österreich braucht ein eigenes Pay-TV wie Arena!" ;)
     
  4. Danny

    Danny Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    255
    AW: auf welchen sendern wird la liga gezeigt?

    Sky UK hat meines Wissens nach noch keine Rechte an der spanischen Liga erworben. Man befindet sich derzeit in Verhandlungen und hat dementsprechend die "La Liga-Programmslots" am Samstag und Sonntag abend in der Vorschau für September / Ende August vorsichtshalber frei gelassen ( skyprogrammeinformation.co.uk ). Ich hoffe ausdrücklich, dass Sky die Rechte nicht an Setanta verliert. Zwar bemüht sich Setanta in dieser Saison merklich, das eher mäßige Niveau der Präsentation aufzumöbeln ( erstes Beispiel: eigenes Studio mit zwei Experten bei Livespielen der französischen Ligue 1 ), andererseits waren die Sky-Übertragungen immer allererste Klasse, sowohl die Co-Kommentare von Gerry Armstrong, als auch insbesondere das wöchentliche Magazin mit Guillem Balague, der für mich zu den größten TV-Experten zählt. Wäre schön, wenn dieses Lineup auch in Zukunft die höchste spanische Spielklasse präsentieren würde. Einzig die Auswahl der Spiele ( zuviel Real und Barcelona ) hat in den vergangenen beiden Spielzeiten gestört.
     
  5. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: auf welchen sendern wird la liga gezeigt?

    sicher nicht! arena ist unnötig wie ein kropf!

    jaja konkurrenz belebt das geschäft und bringt für die kundent etwas!

    ja schon preiserhöhungen! wer fussball im (ziemlich) gleichen umfang wie voriges jahr sehen will muss teilweise kräftig mehr zahlen als bisher. und das ist erst der anfang.,

    wann kapiert ihr endlich dass die entwicklung für die kunden besch..... ist! und hört mit dem blödsinngen jubel über die konkurrenz im pay tv bereich auf!
     
  6. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.573
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: auf welchen sendern wird la liga gezeigt?

    Aber nur diejenigen, die bisher irgendwelche stark subventionierten Billig-Abos hatten, mit denen Premiere seine Abonnenten-Statistik geschönt hat. Wenn man die "offiziellen" Preise zugrundelegt, bekommt man heute für weniger Geld sogar deutlich mehr Fußball als letzte Saison.

    Wer vor einem Jahr als Neukunde auch nur irgendwelchen Live-Fußball abonnieren wollte, dem hat Premiere 34,80 pro Monat abgeknöpft. Selbst wenn man die vielgescholtene "Sat-Strafgebühr" mit einrechnet, gibt es die Komplettversorgung mit Arena plus Premiere Fußball für 30 Euro. Und, was genauso wichtig ist: Die Interessenten können jetzt wählen, ob sie nur das eine oder nur das andere Paket nehmen wollen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2006
  7. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: auf welchen sendern wird la liga gezeigt?

    aber nur dann wenn man ish kunde ist!

    also wenn ich in deutschland wäre würde es mir bei sat empfang (und premiere komplett mit hd) um € 6,90-- im monat mehr kosten!
    (auf die € 6,90 komme ich wenn ich vom satpreis von arena € 19,90 die € 12,-- die premiere den preis bei komplett gesenkt hat abziehe)

    das ist wohl schon eine kräftige preiserhöhung! und soviele spiele sind es nicht (einzige die paar die bei premiere euroliga dazugekommen sind)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2006
  8. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: auf welchen sendern wird la liga gezeigt?

    @danny ja stimmt!

    setanta wird wohl kaum rechte kaufen, da sie schon mit den jetzigen probleme haben alles senden zu können
     
  9. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.573
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: auf welchen sendern wird la liga gezeigt?

    Okay, das mag sein. Aber sorry - wenn wir jetzt von Komplett + HD reden, sind wir in einer "Luxus-Preisklasse" angelangt, in der 6,90 auch nicht mehr sooo viel ausmachen sollten.

    Du vergisst die 2. Bundesliga: vorher nur drei Einzelspiele pro Woche, jetzt alle neun.
     
  10. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: auf welchen sendern wird la liga gezeigt?

    bei premiere komplett ohne hd ist es ja auch nicht viel anders!

    weis jetzt die preise nicht mehr genau! soweit ich mich erinnere hat premiere komplett im monat € 44,90 (bei 24 monat abo) gekostet. jetzt € 34,90 dazu kommen dann € 19,90 für arena also gesamt € 54,80 sind dann sogar € 9,90 mehr als 22 % mehr!

    und wenn man die tvdigital auch noch dazu rechnet (die ja bei premiere komplett nicht mehr dabei ist) kommt man auf € 12,80! das sind dann sogar fast 30%!

    und bei berechnung mit 12 monats bindung bei premiere sind es weit über 30 %!!

    also das ist schon eine gewaltige preissteigerung die durch die paar spiele mehr kaum gerechtfertigt ist

    bitte im korrektur wenn ich mich mit den preisen vertan habe!
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2006

Diese Seite empfehlen