1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Auch Plasberg und Maischberger dürfen weiter talken

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Dezember 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.291
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nachdem bereits Anne Will grünes Licht für die Fortsetzung ihrer Talkshow bekommen hat, dürfen nun auch Frank Plasberg und Sandra Maischberger weiterhin bei der ARD auf Sendung gehen. Die Verträge für "Hart aber fair" und "Menschen bei Maischberger" wurden bis Ende 2015 verlängert.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    1.624
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Auch Plasberg und Maischberger dürfen weiter talken


    ...und wieviel Cent kosten diese Verträge dem Beitragszahler? :eek:
     
  3. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Auch Plasberg und Maischberger dürfen weiter talken

    Wie schön, dann sind ja neue Erkenntnisse programmiert. :rolleyes:
     
  4. Solmyr

    Solmyr Talk-König

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    6.722
    Zustimmungen:
    570
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Auch Plasberg und Maischberger dürfen weiter talken

    Man hat ja nicht genug Talkshows im Programm....:rolleyes:
     
  5. hart_aber_fair

    hart_aber_fair Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Auch Plasberg und Maischberger dürfen weiter talken

    Sowas könntest Du schreiben, wenn es neue Talkshows wären, die es bis dato noch nicht gab. Da jedoch nur die Verträge von Plasberg und Maischberger verlängert wurde, passt Dein Posting nicht. Aber es zeigt mal wieder Deine Einstellung; einfach immer, ohne nachzudenken über die ÖR motzen; ob es passt oder nicht.
     
  6. Solmyr

    Solmyr Talk-König

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    6.722
    Zustimmungen:
    570
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Auch Plasberg und Maischberger dürfen weiter talken


    Für mich sind das aber heute schon zuviele Talkshows. Bei der ARD läuft ja mittlerweile fast täglich eine. Das versteh ich nicht gerade unter Grundversorgung sorry. Ich sag ja nicht, das man alle abschaffen soll, aber muss das fast jeden Tag sein?
     
  7. hart_aber_fair

    hart_aber_fair Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Auch Plasberg und Maischberger dürfen weiter talken

    Und, was hat das konkret mit Plasberg und Maischberger zu tun?
    Sollen diese Talkshows abgeschafft werden, weil es Deines Erachtens bessere gibt?
    Wenn ja, welche Talkshows sind denn Deines Erachtens besser und dürfen bestehen bleiben und welche sollen abgeschafft werden?
     
  8. Solmyr

    Solmyr Talk-König

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    6.722
    Zustimmungen:
    570
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Auch Plasberg und Maischberger dürfen weiter talken


    Denke, das sollte man die Mehrheit der Zuschauer entscheiden lassen. Ich finde es halt schon bezeichnend wieviel Sendezeit man solchen Talkshows einräumt im Vergleich z.b. zu Dokumentationen. Für Dokus hat man gerade mal 45 Minuten in der Woche übrig. Für Talkshows im Vergleich dazu 6 Stunden...
     
  9. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.600
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Auch Plasberg und Maischberger dürfen weiter talken

    Es gibt ganze Dokumentationssender, die dokumentieren von früh bis spät. Es kann natürlich sein, dass es erforderlich ist, dafür über Programmplatz 10 hinaus zu gehen.

    Zumindest den Verbleib von Plasberg mit "Hart aber fair" begrüße ich, Maischberger ist nicht so meins.

    Keine Ahnung, aber ich kann mich dem Eindruck nicht erwehren, dass in Deutschland offensichtlich nur Ningler und Meckerer heranwachsen.
    Mir gefällt unsere TV-Landschaft. Ich halte sie - und hier das von mir direkt finanzierte öffentlich rechtliche Programm - für ausgesprochen vielseitig, breit aufgestellt und informativ. Das man immer an der Qualität arbeiten kann, steht dabei außer Frage. Immer über alles und jedes zu ningeln, allerdings auch. ;)

    PS: Meine Zufriedenheit liegt eventuell auch daran, dass über Satellit das angebotene Programm in Gänze zu empfangen ist. Wenn ich der Meinung bin, dass mir Fernsehen Lebenszeit wert ist, dann habe ich bisher noch immer etwas gefunden, was mich interessiert hat und wenn es Plasberg gewesen ist.
    Anderen möge es mit Maischberger so gehen, dritten bei einer Doku oder Serie nach eigenem Gusto. Leben und andern auch die Luft gönnen. Klappte bisher ganz gut.
     

Diese Seite empfehlen