1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Attacke auf Fernseher: Schadcode kommt per DVB-T und öffnet Root

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von mass, 30. März 2017.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.769
    Zustimmungen:
    9.643
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    Nein! Man sendet es ja in der Nähe des Empfängers, da reichen ein paar Milliwatt Sendeleistung aus, funktioniert genauso wie man einen UKW Sender gegen seinen eigenen Sender weg drücken kann!
     
  2. Gast 84634

    Gast 84634 Guest

    Also mein Handy kann einen UKW Sender einrichten und der hat 0 chance gegegen Ö3.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.769
    Zustimmungen:
    9.643
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Bei mir geht das problemlos!
     
  4. Gast 84634

    Gast 84634 Guest

    Kommt darauf an wie weit du vom sender weg bist und wie stark der sendet.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.769
    Zustimmungen:
    9.643
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    richtig. aber mein "Sender" hat da nur wenige Milliwatt und der Radiosender ist ca. 10km weg. Reichweite des "Stör" Senders ist dann ca. 10m.
    Wenn man die Leistung da erhöht dann steigt die natürlich auch.
     
  6. matthiasmas

    matthiasmas Senior Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2016
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
    Abstandsgesetz – Wikipedia
    Gilt natuerlich nur bedingt fuer Radio- oder Fehrnsehsendemasten, weil diese ihre Leistung nicht gleichmaessig in alle Richtungen abstrahlen, aber zur groben Orientierung reicht es.
     
    Gorcon, Medienmogul und Gast 84634 gefällt das.