1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Athlon 64 X2 vs Athlon XP beim Demuxen

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Speedy, 6. September 2006.

  1. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.772
    Ort:
    Mechiko
    Anzeige
    Ich hatte gestern die Möglichkeit, mal die Power eines Athlon 64 X2 Turion 2x1.6 GHz zu testen.

    Vergleichen hab ich es mit meinem AMD Athlon XP 2000+.
    Ich hab einfach ein Video welches auf der Festplatte war, mit PVA Strumento demuxt.
    Ich wollte mal testen, um wieviel schneller der 64 X2 ist.

    Wie zu erwarten war der 64 X2 schneller, der XP 2000+ braucht rund 50 % mehr zeit fürs das demuxen.

    Aber das interesante ist folgendes, der XP 2000+ war die ganze Zeit zu 100% ausgelastet. Der 64 X2 war die gesamte dauer zu 40% ausgelastet. Beide Kerne schwankten ständig um die 40%.

    Warum hat die CPU nicht die Maximale Leistung verwendet ?
    Eigentlich sollte die Festplatte ja schnell genug sein, kann also nicht sein, das die Daten nicht schnell genug an der CPU ankam. Irgendwie ist es doch unlogisch, nur 40 % zu nutzen oder ?
     

Diese Seite empfehlen