1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra und Hotbird wie ausrichten ??????

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von foreverOL, 18. Dezember 2007.

  1. foreverOL

    foreverOL Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2007
    Beiträge:
    47
    Ort:
    OLDENBURG
    Anzeige
    Hallo,

    habe ne 85 cm Fuba Schüssel und ein Inverto Quad Mono-Block LNB.

    Meine Frage jetzt:

    Soll ich den rechten LNB Hals an dem LNB Arm montieren oder den linken LNB Hals an den LNB Arm ????

    Soll ich die Schüssel auf Astra aurichten oder auf Hotbird ????

    Einmal liest man auf Hotbird da das Signal schwächer ist und Astra ein stärkeres Signal hat,dann liest man wieder was anderes.

    DANKE
     
  2. Beobachter7

    Beobachter7 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    306
    AW: Astra und Hotbird wie ausrichten ??????

    Wird keine Montageanleitung mit dem Teil geliefert?
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Astra und Hotbird wie ausrichten ??????

    Üblicherweise richtet man den Spiegel auf den Satelliten, der wichtiger ist.
    Die Signalstärke ist auf beiden Satellitenpositionen identisch.
     
  4. Molle20072

    Molle20072 Junior Member

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    73
    AW: Astra und Hotbird wie ausrichten ??????

    hallo,
    bin auch grad dabei auf Multifeed umzurüsten - mehr oder weniger erfolgreich....:D

    also ich würde auch auf den Satelliten ausrichten der dir wichtiger ist. Wenn dir Astra wichtiger ist musst du den rechten "Hals" am LNB-Arm montieren (Sicht: hinter dem Spiegel stehend). Dann schielt das linke LNB auf Hotbird.

    gruß,molle
     
  5. foreverOL

    foreverOL Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2007
    Beiträge:
    47
    Ort:
    OLDENBURG
    AW: Astra und Hotbird wie ausrichten ??????

    bekomme einfach kein Eutelsat bzw Hotbird rein.

    Habe auf Astra einen Pegel von 97 % und Qualität von 7,8 dB

    Auf Eutelsat habe ich einen Pegel von 59 % und gar kein Auschlag bei Qualität,an was kann das liegen ????

    Den LNB habe ich auch schon gedreht.
     
  6. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Astra und Hotbird wie ausrichten ??????

    Vermutlich gehst du bei der Justierung nicht exakt genug vor! Setze, wie bereits genannt, die für dich wichtigere Satellitenposition (wahrscheinlich Astra) in den Fokus (also zentral auf den LNB-Arm). Danach richtest du die Antenne penibel nur anhand der Signalqualität aus! Dazu gehören eine exakte Einstellung des Azimut-Winkels, der Elevation und anschließend des LNB (einmal in der "Tiefe", falls da Spiel besteht und vorallem der LNB-Tilt!).

    Wenn Astra bestmöglich justiert ist, änderst du am Azimut-Winkel, an der Elevation und am Astra-LNB NICHTS mehr!

    Hotbird justierst du nur mit Hilfe des Hotbird-LNBs. Dieses muss sich, wenn man hinter dem Spiegel steht, LINKS vom Astra-LNB befinden. Wenn das nicht der Fall ist, wirst du Hotbird nicht finden. ;-)
     
  7. foreverOL

    foreverOL Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2007
    Beiträge:
    47
    Ort:
    OLDENBURG
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Astra und Hotbird wie ausrichten ??????

    Ja, dann richte halt Astra perfekt aus. Hotbird muß dann ja automatisch passen. Es MUß, normalerweise sind die Monoblocks ja für deine Schüselgrösse gebaut. Kannst ja sicherhaltshalber nochmal in die Anleitung schauen (keine Ahnung obs auch Monoblocks für kleinere Schüsseln gibt).

    Willst du mehr einstellen können dann nimm zwei Einzel-LNBs mit Multifeedhalter.


    Es kann auch sein das du das DiseqC im Receiver falsch konfiguriert hast. Schau erstmal in die Anleitung des LNBs welcher Sat 1(A) und welcher 2(B) ist (Normal in Hotbird 1(A) und Astra 2(B)).
    Dann stelle deinen Receiver entsprechend ein (DiseqC 1.0; Hotbird 1(A); Astra 2(B)).

    cu
    usul
     
  9. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Astra und Hotbird wie ausrichten ??????

    Und immer das leidige Thema Monoblock, hilfe ich empfang nichts, dabei ist dem Fragensteller in seinen vorigen Beiträgen dazu schon geantwortet worden
     
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Astra und Hotbird wie ausrichten ??????

    Desweiteren ist (gerade für Anfänger) die Fehlersuche bei zwei einzel LNBs einfacher. Denn hier kann man die beiden LNBs erstmal einzeln durchtesten bevor mann dann ans Receiver-konfigurieren geht.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen