1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra und Hotbird mit DiSEqC

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von cop02, 16. Februar 2007.

  1. cop02

    cop02 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Preetz/Holstein
    Technisches Equipment:
    Arcon Dish 90 cm. Multifeed für Astra und Hotbird mit 2x Inverto Silver Tech LNB, Diseqc, Pace HD Receiver
    Anzeige
    Hallo,
    bin Neuling auf diesem Gebiet und daher eine Frage: :confused:

    Habe bislang Astra geschaut, mit einer 80er Schüssel, einem einfachen Digital-LNB und einem ganz normalen Tonbury Jupiter Premiere-Digital-Reciever.

    Habe mir jetzt einen
    [SIZE=-1]DiSEqC Multischalter gekauft, und eine Multifeed-Halterung für 2x LNB (Astra/Hotbird).

    Das heisst: ich möchte mit meiner Schüssel und einer 2er Multifeed Halterung Astra und Hotbird schauen. 2x einfaches Digital LNB sind vorhanden und auch schon montiert. Habe einen
    [/SIZE][SIZE=-1]DiSEqC 1.0 Schalter mit 2 Eingängen für LNB und einem Ausgang zum Receiver. Die Eingänge sind mit A und B bezeichnet.

    Die Schüssel ist ziemlich gut ausgerichtet (haben wir heute morgen gemacht). Bevor ich jetzt den Multischalter zwischensetze, ein paar Fragen:

    1. Ich habe ja schon vorher die Astra Programme gesucht und abgespeichert. Muss ich einen neuen Sendersuchlauf durchführen, oder bleiben die Programme erhalten?!

    2. In meinem Receiver habe ich im Menü zwei Möglichkeiten, das
    [/SIZE][SIZE=-1]DiSEqC anzusteuern, nämlich einmal unter "Multischalter" und einmal unter "[/SIZE][SIZE=-1]DiSEqC 1.2". Was von beiden muss ich auswählen?!

    3. Kann ich nach der erfolgreichen Installation auch für Hotbird, also meinen "B" Satteliten einen ganz normalen Sendersuchlauf starten, damit ich auch die Programme finde, die der Receiver beim ersten Durchlauf nicht findet?

    Für eure Antworten wäre ich super-dankbar!

    Viele Grüsse an alle

    Thomas :)
    [/SIZE]
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.554
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Astra und Hotbird mit DiSEqC

    1. Nein. wäre aber sinnvoll.
    2.Multischalter. DiSEqC 1.2 ist für Drehanlagen.
    3. Du kannst so viele Sendersuchläufe machen wie Du willst.
    Netzwerksuche ist falls vorhanden zu aktivieren.
    Achtung es werden mit Netzwerksuche nicht alle Transponder gefunden.
    Manuelle Transpondersuche ist angebracht
    Frequenzen und Daten hier:http://flysat.com/hotbird.php
     
  3. cop02

    cop02 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Preetz/Holstein
    Technisches Equipment:
    Arcon Dish 90 cm. Multifeed für Astra und Hotbird mit 2x Inverto Silver Tech LNB, Diseqc, Pace HD Receiver
    AW: Astra und Hotbird mit DiSEqC

    Danke Schön für die schnelle und nette Antwort! Kann ich den Sendersuchlauf nach [SIZE=-1]DiSEqC Einbau nur über die Option "[/SIZE][SIZE=-1]DiSEqC" im Menü machen oder kann ich ganz normal über die Option "Sendersuchlauf" im Menü gehen und "Hotbird" auswählen???

    Wenn ich den
    [/SIZE][SIZE=-1]DiSEqC zwischengeschaltet habe, sind dann die Astra-Programme, die ich vorher schon gespeichert hatte, gleich wieder zu sehen? Oder muss ich erst irgendwelche Einstellungen vornehmen?
    [/SIZE]
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.554
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Astra und Hotbird mit DiSEqC

    zum Ersten ja .
    Aber es kann sein das es bei den Receivern Unterschiede gibt.
    Einfach probieren. Kannst Du nichts bei kaputt machen.
    zum Zweiten im Antenne Menü musst Du schon auf Eingang 1 oder Ähnliches stellen.
    Speichern nicht vergessen.
     

Diese Seite empfehlen