1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ASTRA und HOTBIRD für 16 Teilnehmer

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von iarjoun, 11. Februar 2014.

  1. iarjoun

    iarjoun Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    bin für jegliche HILFE dankbar.

    Ich möchte für mein neu gebautes Mehrfamilienhaus die Satellitenanlage installieren. Die Anlage soll 16 Teilnehmer mit ASTRA und HOTBIRD versorgen. Zu jedem der 16 Zimmer ist jeweils ein Koaxialkabel vom Dachboden verlegt. Die Satellitenschüssel(n) soll(en) demzufolge auf dem Dach des Hauses angebracht werden.

    1) Soweit ich mich bisher schlau gemacht habe, ist ein Multischalter nötig.
    Da habe ich den "Spaun SMS 91607 NF" und den "Kathrein EXR 1516" gefunden. Bin mir jedoch nicht sicher ob diese Multischalter für meine Pläne geeignet sind. Kann mir jemand eine Empfehlung aussprechen?

    2) Reicht eine große Satellitenschüssel oder sollten bei so vielen Teilnehmern besser 2 Satellitenschüsseln installiert werden?

    3) Ist sonst noch was zu beachten bei der Installation?

    MfG iarjoun
     
  2. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.749
    Zustimmungen:
    5.161
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: ASTRA und HOTBIRD für 16 Teilnehmer

    Dann kannst Du aber (ohne Unicable) in keinem Zimmer uneingeschränkt zwei Sender gleichzeitig sehen bzw. aufzeichnen.

    Besser ist in einem geschützten Bereich an einer Hauswand, da sonst ein aufwendiger und teurer Blitzschutz notwendig wird. Außerdem ist dann auch die Einrichtung und Wartung einfacher.

    Ich verwende den etwas größeren Spaun SMS 171607 NF für 4 Satelliten und 16 Teilnehmer selbst und habe damit keine Probleme.

    Die Anzahl der Teilnehmer ist für die Größe irrelevant, ausschlaggebend dafür sind die zu empfangenden Satelliten und die gewünschte Schlechtwetterreserve.

    Wie oben schon erwähnt, ggf. Blitzschutz und Potentialausgleich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2014
  3. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.555
    Zustimmungen:
    252
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ASTRA und HOTBIRD für 16 Teilnehmer

    Der EXR 1516 ist ein Schalter zum Empfang von nur einer Satellitenposition und damit für das Vorhaben ungeeignet. Hingegen passte der SMS 91607 NF konzeptionell zur Planung, die ich mit offenbar immer nur einem Kabel zu jedem Anschluss und konventioneller Signalverteilung allerdings nicht zeitgemäß finde.
     
  4. iarjoun

    iarjoun Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: ASTRA und HOTBIRD für 16 Teilnehmer

    Vielen Dank für die Antworten. Also ist der Spaun die richtige Wahl?

    @FilmFan
    Wenn ich es mir recht überlege, erachte ich die Montage an die Hauswand auch als einfacher und werde das in Betracht ziehen.

    @raceroad
    Kann man dieser konventionellen Signalverteilung mit Unicable entgegenwirken?
    Ist es dann ohne Probleme möglich modernere Features, wie von FilmFan erwähnt, zu nutzen?
     
  5. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.749
    Zustimmungen:
    5.161
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: ASTRA und HOTBIRD für 16 Teilnehmer

    Wenn Du Unicable möchtest, dann benötigst Du dafür einen speziellen Multischalter.

    Es gibt hier im Forum auch Informationen, welche Abstände man einhalten muß, um auf einen Blitzschutz verzichten zu können.

    Man benötigt halt für jedes Empfangsgerät (also Fernseher [bei Bild-im-Bild zwei] und Recorder [pro Aufnahme]) eine direkte Leitung zum Multischalter, um uneingeschränkt Sender auswählen zu können. Eine Alternative ist Unicable, wo max. 8 Empfangsgeräte mit einem Kabel versorgt werden können - aber nicht alle Empfangsgeräte sind dafür tauglich.
     
  6. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.555
    Zustimmungen:
    252
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ASTRA und HOTBIRD für 16 Teilnehmer

    Einen Überblick in etwas kompakterer Form als im oben gepinnten Erdungsthread bietet z.B. die Info von Kleiske. Der Schutzbereich, in dem nicht geerdet werden müsste, wird im Bild auf Seite 7 dargestellt.

    Wäre zu den vermutlich wichtigsten Empfangsstellen (Wohnzimmer) kein zweites Kabel nachzuziehen? Das bislang je nur eine Kabel müsste zugfähig in einem Leerrohr verlegt sein.

    Ansonsten kann man mit Unicable schon recht viel machen. Nur bekommt man erweiterte Nutzungsmöglichkeiten nicht zum Nulltarif.

    Beispiel: Angenommen es handelte sich um vier Wohnungen mit je vier Anschlüssen, so würde sich eine Kombi aus JRM0912 und JPS0904-3 anbieten: Jede Wohnung bekäme über den JRM drei "einfache" Anschlüsse mit der Funktionalität z.B. eines SMS 91607 NF und über den JPS einen Kombianschluss, der wahlweise wie ein Single-Anschluss in konventioneller Technik arbeitet oder im Unicable-Modus drei Tuner ohne Funktionsbeschränkung versorgen kann.
     
  7. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    1.525
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ASTRA und HOTBIRD für 16 Teilnehmer

    Wenn du die Kombi JRM0912A und JRS0904-2T verwendest dann hast du 12 "normale" Multischalterausgänge und 4 Ausgänge für Twin-Receiver über eine Leitung. Das ist zwar je ein Userband weniger als oben vorgeschlagen, üblicherweise reichen aber 2 UBs (für Twinreceiver sowieso), es kommt günstiger und die Verteilung wäre komplett receivergespeist.
     

Diese Seite empfehlen