1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra und Hotbird (AFN)

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von bubba, 14. August 2006.

  1. bubba

    bubba Junior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2003
    Beiträge:
    22
    Ort:
    LU
    Anzeige
    :winken: Wollte ein Twin Monoblock LNB 0,2dB mit eingebautem DiSEqC - Schalter und eine vorhandene 75 cm Schüssel benutzen.
    Receiver 1 DBOX2 : Müßte wohl geeignet um Astra +Hotbird zu empfangen !
    Receiver 2 PowerVU AFN Box : kann glaube ich nicht DiSEqC !

    Nun die Preisfrage ? Geht die AFN Box an dem LNB ?
     
  2. Wesley Crusher

    Wesley Crusher Senior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    469
    Technisches Equipment:
    Maximum T85, Octagon Optima OQSLO PLL Quad LNB
    AW: Astra und Hotbird (AFN)

    Ist bei dem Mono-Block Astra auf DiSEqC 1 und Hotbird auf DiSEqC 2? Dann befürchte ich, dass Du den internen Schalter nicht umgehen kannst.

    Die Alternative: Ein Twin-LNB für Hotbird und ein Single LNB für Astra mit der dbox 2 an einer Multifeed-Halterung und einem externem Schalter. Verbinde die AFN-Box direkt mit dem Hotbird-LNB, so mache ich das auch mit der Sky Digibox und Astra 2 (kann auch kein DiSEqC). Die dbox 2 kann ja DiSEqC und entsprechend am Schalter auf Position 1 oder 2 gestellt werden.

    Kannst Du etwas zur AFN-Box und dem Programmangebot sagen? Wegen PowerVU ist diese ja wirklich nur über die US-Army erhältlich (dürfte in LU ja nicht das große Problem sein).
     
  3. Dogmatix

    Dogmatix Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Berlin, Europa
    AW: Astra und Hotbird (AFN)

    Wo hast du bloß ein AFN-box her? Nicht etwa in Ebay? Funktioniert das Ding denn auch?

    Zur Anschluß nicht-Diseqc-fähige Receiver an einer Diseqc-Anlage habe ich etwas Erfahrung mit mein Sky DigiBox, der auch ohne Diseqc ist.

    Manche Diseqc-Schalter schalten einfach auf Diseqc Option A (oder LNB1) wenn der angeschlossene Receiver kein Diseqc-Signal von sich gibt. Da muß mann eben aufpassen, daß der gewünschter Satellit auf diese Ebene sitzt.

    Manche Andere wissen nicht was zu tun, oder bleiben bei der zuletzt geschalteter LNB, wenn der angeschlossene Receiver kein Diseqc-Signal von sich gibt. Da kann ein Diseqc-Signalgeber helfen, wie zum Beispiel der Spaun SUG 2201 F (hab' ich für 39 Euro in Ebay gefunden). Dieser kann Option A oder Option B ausgeben je nach Schaltspannung schalten. Ist Option A gewünscht, kann der Schaltspannungeingang einfach zu Masse (Gehäuse) geschaltet werden (für Option B sind 5-12V notwendig).
     
  4. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.701
    Ort:
    Franken
    AW: Astra und Hotbird (AFN)

    erstmal wow du glückseeliger zur AFN Box ;)

    Ich vermute, dass standardmäßig, also wenn der Receiver gar kein Signal liefert das Astra LNB aktiv ist.
    Kannst du natürlich testen. Einfach in deiner DBOX 2 DiSEqC deaktivieren und auf Astra als Fixed Dish konfigurieren, receiver neustarten und dann siehst du schon ob Astra läuft oder nicht.

    Sollte Astra der "Standardsatellit" sein, könntest du evtl.
    versuchen das Monoblock LNB um 180° gedreht zu montieren.

    Ansonsten würde ich es auch 2 getrennte LNBs versuchen, wobei der Spaun SUG 2001 F sicher die eleganteste Lösung ist, v.a. wenn du mal einen anderen Receiver statt der AFN Box anschließen möchtest hast du trotzdem die freihe Wahl zwischen Astra und Hotbird.
     
  5. hegauner

    hegauner Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    334
    AW: Astra und Hotbird (AFN)

    SPAUN SUG 2201 F: Tone-Burst-Generator ( siehe hier )
     

Diese Seite empfehlen