1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra Sat Receiver - Gebühr

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Andrea2222, 6. März 2006.

  1. Andrea2222

    Andrea2222 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Hi,

    was mach ich damit?
    Kann ich noch en kaufen?
    Wenn ab 2007 Gebühren fäl:eek: lig sind, sind ja alle Schrott, oder?

    Warum machen die das?


    Andrea
     
  2. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.931
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: Astra Sat Receiver - Gebühr

    Du verstehst das glaube ich falsch......

    ASTRA hat vor die deutschen Sender zu verschlüsseln, heißt du solltest wenn dann einen Premiere tauglichen Reciever kaufen um weiterhin schauen zu können und musst dann wohl ein Abo abschließen wenns wirklich so weit kommt. Mehr nicht.
     
  3. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: Astra Sat Receiver - Gebühr

    Sorry, Chris, aber ich glaube, dass auch du eine Kleinigkeit falsch verstanden hast.
    Denn momentan ist das Verschlüsselungssystem noch gar nicht gestgelegt worden. Es ist lediglich so, dass APS bereits Lizenzen für Nagravision hat, aber ob sie dann tatsächlich diese nutzen oder aber sich doch einen anderen Kooperationspartner suchen (z.B. Philips - Cryptoworks oder Telenor - Conax) ist momentan noch nicht sicher.

    Deshalb sollte sie sich lieber einen CI-Receiver kaufen. Am besten noch einen CI-Receiver, der auch Premiere-geeignet ist, dann kann nix schief gehen (z.B. Kathrein UFD 593).

    Gruß
    websurfer83.
     
  4. 2def

    2def Silber Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    540
    AW: Astra Sat Receiver - Gebühr

    du kannst dir eigentlich jeden ci-receiver holen, wenn du für premiere zb. ein zeta blue cam benutzt, dass läuft ausgezeichnet mit s1 und s2 karten über s4 kann ich dir leider keine informationen geben.

    und der receiver sollte natürlich die optionskanäle unterstützen, ich würde dir zu einem lemon ci raten, die gibt es schon im augenblick ab 50 euros und wenn du premiere schauen möchtest kannst du dir ja auch ein zeta blue bei satport24.de bestellen für 30Euro, das kann mit der neuesten soft sogar conax, falls du neben premiere in zukunft eine andere paytv plattform beabsichtigst in anspruch zu nehmen.

    ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Astra Sat Receiver - Gebühr

    Du meinst nicht zufällig ein Alphacrypt Light? Das Zetacam Blue brauchst du für andere Sender:D
    Gruß
    emtewe
     
  6. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: Astra Sat Receiver - Gebühr

    Also, dieses Zetacam ist im Gegensatz zum Alphacrypt mehr oder weniger ein illegal-Modul, also Finger weg! :eek:

    Und ich würde trotzdem einen Premiere-geeigneten Receiver nehmen, da ein Abo zu bekommen sonst problematisch wird, wegen fehlender Seriennummer :winken:
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Astra Sat Receiver - Gebühr

    Das ist nicht illegal das ist einfach für den Erotik-Kanal Full-X TV, und nicht für Premiere. Das kann Neotion und Viaccess entschlüsseln, aber sicher kein Nagravision. Mit Altersnachweis kannst du das in den meisten Sat-Shops kaufen, ganz legal.
     
  8. Andrea2222

    Andrea2222 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Astra Sat Receiver - Gebühr

    ich denke aber Astra SES hat dann eine Problem.

    a was machen die Millionen Leute mit den Receivern?
    b viele werden auf DVB-T umsteigen.;)



    Grüße Andrea
     
  9. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Astra Sat Receiver - Gebühr

    a.das nennt man dann ELEKTRONIKSCHROTT!!!:wüt:
     
  10. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Großstadt nr.4
    Technisches Equipment:
    E2 Box!
    all non Linux Boxen sind größte schrott!
    AW: Astra Sat Receiver - Gebühr

    alle gehen dann zu ein Hacker:D
    ich mach mir keine sorgen,so oder so werden die Hacker die verschlüsselungssystem knacken.
    Polsat haben sie wieder geknackt
    ja mit den Hackern:D
     

Diese Seite empfehlen