1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ASTRA oder lieber ASTRA+HOTBIRD (Multifeed)?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von mittelhessen, 4. Oktober 2005.

  1. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Anzeige
    Hallo an alle! :winken:

    Wir sind am Planen einer neuen Sat-Anlage.

    Geplant ist eine Kathrein CAS 90 mit dem Speisesystem UAS 484. Als Multiswitch soll ein Spaun SMS 5802 NF (4+1 Eingänge, 8 Ausgänge) oder ein Spaun SMS 9982 NF (8+1 Eingänge, 8 Ausgänge) zum Einsatz kommen.

    Die Überlegung ist zur Zeit ob es eine reine Astra oder eine Multifeed-Lösung (Astra+Hotbird) werden soll.

    Für eine reine Astra-Lösung spricht natürlich die bessere Empfangsreserve (die uns sehr wichtig ist, da die Antenne z. B. bei Schnee nicht erreichbar ist und uns generell eine hohe Ausfallsicherheit wichtig ist) und ca. 300 € weniger Kosten (durch den günstigeren Multiswitch und die Einsparung des zweiten Speisesystems). Für die Hotbird-Lösung spricht die größere Programmvielfalt mit Abstrichen bei Empfangsreserven und Kosten.

    Leider konnte ich auf der Hotbird keine -übersichtliche- Liste mit allen UNVERSCHLÜSSELTEN und digitalen Fernseh- UND Radioprogramme finden. Mein Eindruck ist jedoch, dass dort kaum unverschlüsselte und deutschsprachige Programme zu finden sind, die es nicht auch auf Astra gibt.

    Es würde mich freuen, wenn mir jemand mitteilen könnte welche unverschlüsselte, deutsche, digitale Programme es auf Hotbird ZUSÄTZLICH gibt. Würde mich natürlich auch über einen Link zu aktuellen Satellitenbelegungen freuen (bitte nicht diesen von der Betreiberseite, da diese Übersicht kompliziert zu filtern und daher unübersichtlich ist).

    Wie groß sind bei jeweils korrekt justierter Antenne die praktischen Empfangsunterschiede bei schlechter bzw. sehr schlechter Wetterlage?


    Ich freue mich auf eure Antworten! LG Daniel...
     
  2. Oberpfälzer

    Oberpfälzer Senior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    260
    Ort:
    bei Regensburg
    AW: ASTRA oder lieber ASTRA+HOTBIRD (Multifeed)?

    Hallo, Hotbird ist aus deutscher Sicht kaum noch interresant. Die schweizer RTLs (RTL, RTL2, SuperRTL, Vox) wären zu nennen, daneben DaimlerChryslerTV und SFi. Und ich glaube, dass ist auch schon alles (denn den Rest an deutschsprachigen Programmen gibt's auch via Astra). Wenn du's nur auf deutsche Programme abgesehen hast, lass die Finger von Hotbird, und erfreue dich einer höheren Schlechtwetterreserve ;-) . Du könntest höchstens neben 19,2° E noch
    23,5°E anpeilen, diese Position könnte aus deutscher Sicht noch mal interessant werden.
     
  3. Oberpfälzer

    Oberpfälzer Senior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    260
    Ort:
    bei Regensburg
    AW: ASTRA oder lieber ASTRA+HOTBIRD (Multifeed)?

    Halt, ich vergaß NBC Europe, oder nennen wir's lieber "Fresh4U-Wahrsagermüll" ;)
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: ASTRA oder lieber ASTRA+HOTBIRD (Multifeed)?

    informier dich mal über das neue programm von nbc europe.

    nichts mehr mti fresh4u oO
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: ASTRA oder lieber ASTRA+HOTBIRD (Multifeed)?

    OK, auf die schweizer RTLs könnte ich verzichten. Glaube gehört zu haben, das die sich sowieso hauptsächlich in den Werbefenstern unterscheiden. Das wäre zwar mal interessant, aber rechtfertigt meiner Meinung kein Multifeed. :) Mit dem Verzicht auf die andere handvoll deutscher und unverschlüsselter Programme kann ich gut leben. Bin also momentan auf dem Standpunkt einer reinen Astra-Lösung. Zumal da ja schon seit einiger Zeit das ARD-Radioprogramm aufgeschaltet ist und das für sich schon äusserst interessant ist. Die "exotischen" Radioprogramme auf Hotbird halte ich für uns nicht für dringend notwendig.
     
  6. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: ASTRA oder lieber ASTRA+HOTBIRD (Multifeed)?

    Hotbird ist nur bedingt interessant, mit Astra hast Du schonmal eine attrraktive Position und wenn Du später doch noch Interesse haben solltest, kannst Du das auch für Deinen Anschluß problemlos nachrüsten, eine Verteilung für alle Teilnehmer ist da immer recht aufwändig und wenn nicht gewünscht eigentlich sinnlos.
     
  7. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.348
    Ort:
    7020 Dreamland S2
    AW: ASTRA oder lieber ASTRA+HOTBIRD (Multifeed)?

    und nicht zu vergessen...
    Die Vielzahl der unverschlüsselten Visioclipstationen. Falls Du ein Fan von Musikviseos bist, ist Hotbird auch eine nennenswerte Alternative.
    Und ohne Werbung machen zu wollen: Die Aufstellung aller (frei) empfangbaren Fernsehsender / Radiosender sind in jeder Ausgabe der Digital Fernsehen in der Heftmitte als Zusatzheft.
     
  8. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: ASTRA oder lieber ASTRA+HOTBIRD (Multifeed)?

    Also späteres Nachrüsten kommt sehr wahrscheinlich nicht mehr in Frage. Es sei denn es würde viele interessante deutsche Programme auf den Hotbird kommen und das ist ja eher unwahrscheinlich.

    Die Aufstellung aller frei empfangbaren TV- und Radiosender in der "Digital Fernsehen" war mir nicht bekannt. Ist aber gut zu wissen! Da könnte ich dann ja mal nachschlagen. Gibts eine solche Liste eigentlich auch noch in der Infosat? Von langen Zeiten ist mir noch bekannt, dass dort i. d. R. auch alle Transponderbelegungen der meisten hier empfangbaren Satelliten drin waren. Die Liste war immer sehr übersichtlich aber im digitalen Zeitalter wäre diese sicher so nicht mehr machbar.
     
  9. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: ASTRA oder lieber ASTRA+HOTBIRD (Multifeed)?

    gibt's auch bei www.lyngsat.com ;)
     
  10. Oberpfälzer

    Oberpfälzer Senior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    260
    Ort:
    bei Regensburg
    AW: ASTRA oder lieber ASTRA+HOTBIRD (Multifeed)?


    Naja, ich habe kein Hotbird und hab mich noch nie stark für NBC Europe interessiert. Dachte einfach, das gäb's noch.
     

Diese Seite empfehlen