1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra/Hotbird?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von napoli, 4. April 2012.

  1. napoli

    napoli Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forum,
    ich bin ein relativer Neuling in sachen Sat-TV.
    Was ich möchte ist italienisches TV und ebenfalls deutsches TV empfangen also schlussfolgerlich Astra und Hotbird!

    Nun zu meinen Fragen:

    1. Lohnt sich Hotbird überhaupt? Also kann man wirklich unverschlüsselt die italienischen Hauptprogramme wie Rai (1,2,3), Mediaset und diverse Musiksender (Deejay TV, RTL 102,5) empfangen oder beschränkt sich das hauptsächlich auf Regionalprogramme?
    2.Ich habe nur einen eingebauten Receiver im Fernsehen brauch ich einen zusätzlichen?
    3.Was für ein LNB brauch ich konkret und wie genau muss ich ihn ausrichten? Was genau ist mit schielen gemeint, wenn die beiden LNBs doch verbunden sind? :confused:

    Vielen Dank:)
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.619
    Zustimmungen:
    4.538
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Astra/Hotbird?!

    zu1. Die Hauptprogramme sowie diverse Musikprogramme sind auf Hotbird FTA(unverschlüsselt)
    Schau mal hier was da bei Position 13°E steht:
    FlySat Italy TV Channels

    zu2.Wenn das ein int. DVB-S/S2 Tuner ist, brauchst du kein Receiver extra.

    zu3.Was für eine Sat Anlage hast du?
     
  3. napoli

    napoli Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra/Hotbird?!

    zu 3.: bis jetzt noch Kabel. Wie groß sollte die Schüssel mindestens sein?
     
  4. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Astra/Hotbird?!

    90cm sollten reichen.
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.619
    Zustimmungen:
    4.538
    Punkte für Erfolge:
    213
  6. Max.mk

    Max.mk Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra/Hotbird?!

    Welche Variante ist besser und wieso?
     
  7. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Astra/Hotbird?!

    Die Variante mit den getrennten LNBs ist immer die bessere.
    Ein Monoblock kann nie genau auf die jeweilige Schüssel und genaue geographische Position angepasst werden.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Astra/Hotbird?!

    Außerdem ist eine Monoblock Anlage nicht so einfach erweiterbar. Auch taugen die Monoblöcke meist nicht viel. Gute Hersteller von LNB bitten erst gar keine in Ihrem Sortiment an.
     

Diese Seite empfehlen