1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra / Eurobird und Sirius 5°E mit Multifeed möglich?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bender1978, 16. März 2007.

  1. Bender1978

    Bender1978 Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2001
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Landkreis Stade
    Technisches Equipment:
    Panasonic 49CXW754
    Sky+ Pro UHD
    Denon AVR-X2200W
    Anzeige
    Hallo,

    wir haben hier in der Nähe von Hamburg eine 85cm Antenne stehen die auf Astra / Eurobird 28.2°E ausgerichtet ist. Zusätzlich würden wir mit dieser Antenne gerne Sirius auf 5°E empfangen können. Bis vor 20 Minuten haben wir vergeblich versucht dies zu realisieren. Ist Multifeedempfang dieser beiden Satelliten mit unserer Schüsselgröße überhaupt möglich?

    Nachdem 5°E nicht funktionieren wollte, haben wir versucht Eutelsat auf 16°E reinzubekommen. Auch hier verliefen unsere nächtlichen Experimente leider erfolglos. Hat vielleicht einer von Euch so eine Konstellation bei sich installiert und kann ein Foto der Antenne ins Netz stellen auf dem ich ungefähr erkennen kann wie die LNBs ausgerichtet sind?

    Vielen Dank im voraus
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Astra / Eurobird und Sirius 5°E mit Multifeed möglich?

    Das wird wohl nichts.:(

    wenn 16° Ost schon nicht geht, geht 5° Ost erst recht nicht.
     
  3. Bender1978

    Bender1978 Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2001
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Landkreis Stade
    Technisches Equipment:
    Panasonic 49CXW754
    Sky+ Pro UHD
    Denon AVR-X2200W
    AW: Astra / Eurobird und Sirius 5°E mit Multifeed möglich?

    Das kann aber auch an unserer LNB Ausrichtung liegen. Denn 19.2° und 13°E hatten wir zwischendurch auch mal drin.
     
  4. VIASATSVERIGE

    VIASATSVERIGE Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    230
    Ort:
    NRW
    AW: Astra / Eurobird und Sirius 5°E mit Multifeed möglich?

    Hallo ,

    Sirius sollte schon gehen , denn der ist wesentlich stärker als 16 Grad , könnte nur sein das da doch eine 100 er schüssel für erforderlich sein müsste .
    Hast du denn den Hotbird 13 Grad in der Mitte ? Das müßte schon sein .
     
  5. Rainbow Nation

    Rainbow Nation Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    37
    Ort:
    München-Trudering/Riem
    Technisches Equipment:
    1m 28,2+19,2+13E
    1m 7W
    Sky HD+ (UK)
    Topfield TF5000
    X-Sat CDTV 350+360
    AW: Astra / Eurobird und Sirius 5°E mit Multifeed möglich?

    Nachdem ich hier in München längere Zeit 28,2E, 19E und 13E auf einer 80er Schüssel laufen hatte (wobei 28,2E im Zentrum war), müßte das bei Euch eigentlich auch mit 5E funktionieren (mit 16E im Zentrum). Für Astra 2D könnte es dann allerdings knapp werden.
    Foto hab ich nur von der 100er Schüssel mit ca. 25E im Zentrum (mit LNBs auf 28E, 19E, 13E und 5E), kann/darf ich aber nicht hier reinstellen.:)
     
  6. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Astra / Eurobird und Sirius 5°E mit Multifeed möglich?

    Für den Raum Hamburg sind das etwa 29 Grad Azimtuth - das ist vor allem gemessen an der relativen Schwäche von Astra-2D eine viel zu große Spannweite für Multifeed mit einer 85er. Die halbe Spannweite bis etwa 13E ist realistisch, weil Hotbird ja nur noch so reindonnert. Wie VIASATSVERIGE schon schreibt - mindestens eine 100er ...
     
  7. Bender1978

    Bender1978 Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2001
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Landkreis Stade
    Technisches Equipment:
    Panasonic 49CXW754
    Sky+ Pro UHD
    Denon AVR-X2200W
    AW: Astra / Eurobird und Sirius 5°E mit Multifeed möglich?

    OK, danke für die Antworten. Wir wollen Astra 28.2 gerne zentriert lassen. Dann gehe ich davon aus das unsere Schüssel zu klein ist. Wir haben noch eine zweite Antenne für Astra und Eutelsat stehen. Jetzt haben wir vor 28.2 ud 19.2 Grad auf die eine und 13°E zusammen mit 5°E auf die andere zu setzen.
     

Diese Seite empfehlen