1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

astra-empfang naehe london

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von william wallace, 8. November 2002.

  1. william wallace

    william wallace Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    harpenden/ uk
    Anzeige
    Hallo Profis,
    ich bin nur ein Laie und es hat mich in die Naehe von London verschlagen.
    Also ich habe zwei Probleme.
    Das erste Problem ist: ich habe ein 60 cm Schuessel monteiert für den analogen Astra-Empfang.
    Leider empfange ich aber nur SFB, N24 und ARTE gut, sehr schlecht einige dritte und ganz schlecht ZDF. Nach meinen Internetrecherchen muesste jedoch eine 60 cm-Schuessel ausreichen, um ohne Probleme Astra analog zu empfangen. Ich habe auch alle Himmelsrichtungen probiert und habe zum Schluss einen Kompass hinzugenommen.
    Was ist die Ursache fuer den schlechten Empfang?

    Das zweite Problem ist: ich habe einen Vertrag mit Sky-Digital und habe eine Schuessel von denen und einen Amstrad-Receiver. Klappt alles ganz einwandfrei, nur wenn ich den Receiver an meine TV-Karte im Rechner anschliesse habe ich nur Bild, aber kein TON!
    Brauche ich eine TV-Karte aus England, oder was gibt es fuer Moeglichkeiten den Ton zu empfangen?

    Vielen Dank im voraus fuer eure Hilfe

    Gruesse von Holger
     
  2. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.049
    Ort:
    London
    In Großbritannien wird in PAL-I, bei uns in Pal-B/G gesendet. Das ist der Grund warum Du keinen Ton hast. Schau' mal nach ob Deine Karte beide Standards beherrscht. In diesem Fall mußt Du einfach nur "PAL-I" einstellen. Falls nicht müßtest Du Dir ggf. eine neue Karte besorgen.

    <small>[ 09. November 2002, 01:18: Beitrag editiert von: Tom123 ]</small>
     
  3. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Den schlechten Astra-Empfang kann ich mir nicht erklären. Vielleicht hast Du ein Hindernis in der Empfangsrichtung, oder die Schüssel ist nicht sorgfältig genug ausgerichtet. Lies mal die entsprechenden Abschnitte unter www.beitinger.de/sat durch.
     
  4. william wallace

    william wallace Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    harpenden/ uk
    Vielen Dank fuer eure Hilfe,

    ich werde euren Ratschlaegen folgen und gegebenenfalls mich wieder zurueckmelden!

    Gruesse Holger
     
  5. william wallace

    william wallace Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    harpenden/ uk
    Hallo Leute,

    also nochmals Danke an Tom, das mit dem umstellen von PAL B/G auf PAL I hat funktioniert.

    Und an Beiti, deine WEBSeite ist super, konnte nochmal was dazulernen, aber leider konnte ich keinen Fehler bei mir finden. Vielleicht ist die Schuessel einfach zu klein oder der Receiver spinnt, was meinst du?!

    Aber noch was anderes, habe ja zur Zeit einen Vertrag mit SKY und habe daher auch einen Receiver von denen-&gt;DRX300 Digital Satellite Receiver von AMSTRAD
    · Access to all BSkyB digital satellite programs
    · Access to all BIB interactive services
    · User-friendly Electronic Program Guide (EPG)
    · Switchable 4:3/16:9 widescreen pictures
    · Digital CD quality sound
    · 2 card readers - second card for "Home Banking" services
    · SkyText and World Service teletext
    · Connectors including SCART sockets, RS232 data port and expansion port
    · "Future proof" design to allow new software downloads
    · Ergonomically proven full function IR remote control
    · This product is distributed through Authorised Sky Retailer

    Nun meine Frage:` kann ich mit diesen Receiver in Deutschland digitales TV empfangen oder sogar deutsches Pay-TV?!`

    Kann mir da vielleicht jemand Auskunft geben?!
     
  6. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.049
    Ort:
    London
    Prinzipiell kannst Du mit einer Digibox auch deutsche Programme sehen. Dafür ist die Box allerdings nicht gedacht und es ist auch entsetzlich unkomfortabel:

    Du mußt die Digibox an eine auf Astra 19.2° ausgerichtete Schüssel hängen. Im "Services" Menu auf "Add channels" (ist in "System Setup" versteckt)gehen.
    Dort die Parameter für den gesuchten Sender eingeben. "Select" für suchen drücken... nach ein paar Sekunden erscheint die Liste mit den gefundenen Kanälen.
    Die gewünschten mit der gelben Tast markieren (als Bestätigung erscheint jeweils ein Häkchen) und dann "Select" drücken.

    Man kann glaube ich max. 50 Kanäle so abspeichern. Das Anwählen der "Nicht-Sky-Kanäle" ist ebenfalls recht umständlich:

    "Services" =&gt; "Other Channels" =&gt; Kanal auswählen.

    Deutsches PayTV kannst Du mit einer Digibox nict empfangen. Die Box beherrscht nur die Videoguard-Verschlüsselung. Also keine Chance!
    Wer was anderes als die Sky-Plattform empfangen will, muß sich zusätzlich einen ordentlichen Digi-Receiver zulegen.

    Gruß,
    Tom

    <small>[ 16. November 2002, 00:22: Beitrag editiert von: Tom123 ]</small>
     
  7. william wallace

    william wallace Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    harpenden/ uk
    Also Tom,

    nochmals Danke fuer deine weiteren Auskuenfte.

    Gruesse Holger
     

Diese Seite empfehlen