1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra bestätigt Verschlüsselung von Free-TV: "Zuschauer wird für Nutzung zahlen"

Dieses Thema im Forum "HD+, Diveo, Freenet TV + weitere Anbieter via Sat" wurde erstellt von sachsenmike, 28. Februar 2006.

  1. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    Anzeige
    AW: Astra bestätigt Verschlüsselung von Free-TV: "Zuschauer wird für Nutzung zahlen"

    Natürlich hat das katerllamt nun ein wörtchen mit zu reden.

    Jetzt steht nämlich fest das pro7 und co dadran mit verdienen.
     
  2. Georg Windisch

    Georg Windisch Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Astra bestätigt Verschlüsselung von Free-TV: "Zuschauer wird für Nutzung zahlen"

    Das würde kaum gehen. Ich habe von mehreren Seiten gehört, die Nutzer müßten massiv in neue Technik investieren (Receiver, Smartcard, Nerven für Freischaltung, Nerven für SW-Fehler usw.). Wenn die Betreiber nun nach einem Jahr oder zwei merken das es nichts bringt, gäbe es wieder einen Aufschrei derer, die diese Investition getätigt haben.

    Mit freundlichen Grüßen

    Georg
     
  3. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Astra bestätigt Verschlüsselung von Free-TV: "Zuschauer wird für Nutzung zahlen"

    Das wollen die und das bekommen die jetzt auch.

    Die totale Kontrolle wer was empfängt und wer was wie aufzeichnet, und deren Adressen und Bankverbindungen gleich mit dazu.
    Obendrauf noch die totale Kontrolle über die Hardware. Und der Zuschauer bezahlt alles.

    Auch wenn die Zuschauer die Leidtragenden sind: Das ist in seiner Gesamtheit schlichtweg genial.
    Für diesen Plan haben die eigentlich irgendeinen Wirtschaftspreis-Preis verdient.
     
  4. jamesbond

    jamesbond Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra bestätigt Verschlüsselung von Free-TV: "Zuschauer wird für Nutzung zahlen"

    Stimmt, ich fände es auch eine ziemliche Sauerei, wenn es zuerst heist, das verschlüsselt wird und nach ein paar Jahren oder sogar sofort heist es dann wieder, das die neu angeschaffte Hardware fürn Müll ist, weil wieder uncodiert gesendet wird!

    Gut, das ich da nicht mitmach. Die können sich ihren Satelliten sonst wo hinstecken. Ich unterstütz sowas nicht.

    Und wenns wirklich so kommt, wie wir weiter oben in den Specs von den Dolphin- Boxen steht: Na dann gute Nacht...

    Es kann nicht angehen, das ein paar 100 Leute über die gesamte Bevölkerung entscheiden und sagen, was die restliche Menschheit machen kann oder nicht darf!

    Welche Drogen nehmen die Jungs von SES Astra das die so Geldgeil sind? Würde mich brennend interessieren!

    Guten Tag noch,

    James Bond
     
  5. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Astra bestätigt Verschlüsselung von Free-TV: "Zuschauer wird für Nutzung zahlen"

    Die Kisten werden garantiert auch FTA-Sender empfangen können und sind damit bei Abschaltung der Verschlüsselung nicht reif für den runden Ordner.
     
  6. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Astra bestätigt Verschlüsselung von Free-TV: "Zuschauer wird für Nutzung zahlen"

    Die nutzen blos jede Rampe, die WIR [die Zuschauer] ihnen bauen.

    Das macht es zwar nicht besser, aber ein Erfolg der Aktion verwundert mich zumindest nicht.
     
  7. jamesbond

    jamesbond Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra bestätigt Verschlüsselung von Free-TV: "Zuschauer wird für Nutzung zahlen"

    @ Course: Mag sein, das die Teile dann FTA empfangen, nur hätte das dann der Aldi- billig-Receiver, den man vorher hatte, auch machen können... mit solchen "Maschen" kann man sich zusätzlich Kohle "verdienen"......

    Ich hoffe, du weist was ich meine? Ich will damit nur sagen, das es dann für die Katz war, sich so einen tollen dolphin-receiver zu holen (bei dem man bestimmt auch wieder beim kauf einen gewissen Teil Geld an Astra abdrückt).
    Somit macht man diese Jungs etwas reicher, und es wäre quatsch gewesen, so ein Teil überhaupt zu kaufen, wenns eh ein Baumarkt-Receiver getan hätte...

    (All das bezieht sich jetzt darauf, das unter welchen Umständen auch immer plötzlich die Verschlüsselung wieder aufgegeben wird.)

    Die "Rampe", die Kellerkind meint, sind die Leute, die sich mit der ganzen Sache nicht auseinandersetzen oder es ihnen Piepegal ist, wie DRM-Verseucht ihre Hard- oder Software ist. Jeder, der sich so eine Verseuchte Kiste kauft, unterstützt dies ungemein und zeigt, das es ihnen egal ist, ob ein "Schutzsystem" drauf ist oder nicht. Sowas freut die Entwickler solcher unnützen Technologien und spornt sie an, noch mehr solchen unfug zu machen! Ob dem einem recht ist oder nicht...

    Gläserner Mensch, herzlich Willkommen in der Realität!

    Mfg James
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2006
  8. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Astra bestätigt Verschlüsselung von Free-TV: "Zuschauer wird für Nutzung zahlen"

    @jamesbond: Ja, ich habe verstanden, was du mir sagen willst. Das einzige, was wir gegen diese Geldschneiderei machen können, ist unsere Umwelt darüber aufzuklären und den Hintergrund zu erläutern. Sonst glauben die Leute hinterher noch den Quatsch mit dem finanziellen Aufwand für die Digitalisierung und holen sich eifrig irgendwelche neuen Schrottkisten ins Wohnzimmer.
     
  9. jamesbond

    jamesbond Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra bestätigt Verschlüsselung von Free-TV: "Zuschauer wird für Nutzung zahlen"

    Ja Umwelt informieren. Aber wie? Hab mir schonmal Gedanken über eine Flugblattaktion oder ähnliches gemacht. Das würde bestimmt was nützen.
    Besser wäre es, im Fernseher auszustrahlen. Aber auf Pro 7, Sat1 und RTL und Co. gehts wohl schlecht.. :D

    Wenn ich durch die Dörfer bei mir in der Umgebung fahre und sehe, das fast jeder hier ne Sat-Schüssel hat, denk ich immer: Die werden sich freuen wenn ihr Lieblings- Sender plötzlich nur noch schwarz auf dem Bildschirm erscheint...

    Ich bin mal gespannt wann offizielle Meldungen zu dem Thema kommen!

    Mfg James
     
  10. Rorvic

    Rorvic Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Astra bestätigt Verschlüsselung von Free-TV: "Zuschauer wird für Nutzung zahlen"

    Ich will das alles nicht,ich bezahle dann auch keine GEZ mehr sondern nehme premiere komplett für 23 € und das war es dann.


    Rorvic..............