1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 2F

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von transponder, 1. September 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rich62

    rich62 Senior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Astra 28.2 Antenne 125 cm focusiert auf Astra 28,2 in Günzburg
    Anzeige
    AW: Astra 2F

    Hallo zusammen Neues Update aus bayrisch Schaben:

    Seit Freitag deutlich bessere Werte von Astra 2 f:

    Sehr guter Empfang ohne jegliche Störung: 10964 11053 und 11126 (die immer schon gut waren)

    Besserer Empfang auf 10994 (kaum Aussetzer in der kritischen Zeit)

    und nur noch zwei bis drei Stunden Ausfall von 11023. Am Samstag fast durchgehend lock am Abend.

    Das Wetter war hier bescheiden. Stark Regen und ich hoffe der Empfang bleibt jetzt so.

    Ich bin immer noch am Überlegen ob ich Nachjustieren soll, oder bis zum September
    warten soll.

    Viele Grüße und eine schöne Woche - mit hoffentlich bald ein wenig mehr Sonne.

    Rich
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2013
  2. RainerZ

    RainerZ Senior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder Iso S (und HD S2), Samsung UE46F6500, Philips TV 37PFL9603 (DVB-T)

    Technisat SATMAN 850 Spiegel, Technisat Universal Quattro LNB für 19,2° und MTI Supreme Blue Line für 28,2°. Wisi EB44 (DVB-T)
    AW: Astra 2F

    Doch, hatte durchgehenden Empfang.
    Die Technisat-Qualitätsscala geht sichtbar von 0-10 dB. Wobei z.B. bei mir die Signalqualitätspegel bis zu 11,5 dB gehen können.

    Mit anderen Receivern (Signalqualität/SNR) lässt sich das nicht direkt vergleiclhen, meines Wissens muss man 4 oder 5? dB dazuzählen.

    Mein Minima gestern war tatsächlich 5,7, allerdings läuft auf meinem Receiver alles über 3,3/3.5 (je Kanal) aussetzerfrei. Also keine Probleme.

    @Falk, was war dein Minimum gestern als Wert?
     
  3. ecki_

    ecki_ Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2013
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Astra 2F

    Ausser du willst unbedingt die BBC HD von Schottland oder Wales sehen, würde ich noch warten mit der Nachjustierung. Wenn du alle andere bekommst. Mir hier macht das Wetter zu schaffen. Ich hatte gestern nichts, ich sollte mir wirklich überlegen, ob ich nicht doch Nachjustiere. Aber ich will die Schüssel tauschen und warte dann doch noch, was 2E bringt.
     
  4. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Astra 2F

    Gestern Abend um 11 hatte ich auf Channel4HD rote 3,4dB. Aussetzer setzen bei mir unter 2,8dB ein. Die anderen 2F-Kanäle waren über 4dB. Bei dem Wetter war aber an anderen Abenden auch schon mal alles tot. LNBs waren nass.

    Die Technisat-Skala lässt sich wohl nur zwischen den Geräten selbst als Vergleich heranziehen. Maximum ist bei mir ebenfalls 11,x. Im unteren Bereich ist die Skala feiner. Das merke ich daran, dass bei schlechtem Signal die Differenz zwischen Ch4HD und den anderen 2F-Kanälen > 1dB ist, ansonsten um die 0,5dB.

    Update: Aktuell 6,8dB und 7,4dB. Das sind mäßig, normale Werte. Die guten Werte nach dem CL-Finale waren wohl nur ein Strohfeuer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2013
  5. caz

    caz Platin Member

    Registriert seit:
    24. November 2012
    Beiträge:
    2.481
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Schuessel immer zu klein, Invacom Multifeed LNB, Gibertini Feedhorn, Dreambox
    AW: Astra 2F

    12:45, Tageshoch. ca 13.0db auf der Dreambox. Neuer Rekord. Gestern Mittag hat es leider geregnet.
    Das ist weiterhin ein sehr guter Wert.
     
  6. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Astra 2F

    Sonnig. 2F von 7,4 - 8,0.

    Das ist immer noch mehr als 1dB unter den Spitzenwerten Anfang des Jahres. Was mich aber wundert, sind die starken Schwankungen derzeit. Das können 0,4dB in wenigen Sekunden sein. Dieses Verhalten kenne ich so nicht.
     
  7. delsat

    delsat Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    3.072
    Zustimmungen:
    726
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo2 - DM800HD
    Laminas OFC 1200 - Wave T90
    AW: Astra 2F

    Mit DM800HD

    13:00 2F 10994H ITV1 GranadaHD 12.50dB, 11023H BBC1 Scot HD 12.40dB, 11053H ITV1 LondonHD 13.20dB, 11126V Ch4 LondonHD 12.70dB

    Leider immer noch Regen
     
  8. caz

    caz Platin Member

    Registriert seit:
    24. November 2012
    Beiträge:
    2.481
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Schuessel immer zu klein, Invacom Multifeed LNB, Gibertini Feedhorn, Dreambox
    AW: Astra 2F

    Hab ich nicht.
     
  9. ecki_

    ecki_ Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2013
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Astra 2F

    Die sind wohl Bayern-Fans und haben erst später gemerkt, dass sie aus freude hochgeregelt haben.


    Von mir auch mal ne kurze OT Frage. Ich habe ja das Problem mit den Leerrohren unters Dach. In dem Zusammenhang habe ich überlegt, ob ich auf LWL-LNB umstelle. Hat jemand von Euch damit schon Erfahrung gemacht? Invacom schreibt, dass sie nicht für den Fringe-Bereich geeignet wären, das wäre ja dann bei 2F so. :confused:
     
  10. lnb123

    lnb123 Gold Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2013
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Laminas 180 cm 28,2° E
    Lnb: Invacom Quad QDF 031 + Gib-Feedhorn

    Weitere Schüssel:
    T85 4,8° E, 13,0° E, 19,2° E
    Inverto black 23 mm Feed (Quad)

    Receiver:
    DM7080HD (3x)
    TBS 6922
    AW: Astra 2F

    Bei mir schwankt es derzeit mindestens genauso stark auf 2F, die starken 1N Transponder schwanken kaum. Auf meiner seperaten Multifeed-Schüssel zappelnn die schwächeren Transponder aber genauso wild, scheinen also athmosph. Störungen zu sein. Wetter derzeit leicht bewölkt.

    Mittagstief, derzeit 11127V 1,7-2,2 dB innhalb von Sekunden (nur Pixel, kein Ton), 11053H 2,8-3,2 dB (stabil ohne Aussetzer).
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2013
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen