1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 2E

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von plueschkater, 4. Februar 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vivaforever

    vivaforever Senior Member

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Entertain VDSL 50, 3 mal X301T
    9,0°E 13,0°E 19,2°E 28,X°E (Gibertini 150 Astra 2 UK Spot),
    2 X DM 800, DM 800se, DM 7020, DM 820
    Anzeige
    AW: Astra 2E

    Hier noch mal die Berlin Situation (150er):
    Grundsätzlich kommt der 2E UK Beam ca. 2 db schlechter als 2F.
    Hier ist es aber immer ein "Prime-time-High", also abends besser.
    So nun auch beim 2E: Waren es 17 Uhr noch misserable um die 6 db sind es jetzt (wahrscheinlich seit 19-19:30 Uhr) ca 7,2 db und damit auf allen 2E Transpondern Empfang. (2F liegt bei 9,x db)
    Wahrscheinlich wandert der Sidelope abends etwas Richtung Westen?
     
  2. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.317
    Zustimmungen:
    586
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Astra 2E

    Bei mir ist mit der 150er jetzt alles vom ASTRA 2E nicht mehr zu empfangen.
     
  3. ml2013

    ml2013 Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    T90: 0.8°W / 9°O / 13°O / 16°O / 19.2°O / 23.5°O / 26°O / 28.2°O
    VU+ Solo2 (OpenPLI) / TBS-5925
    AW: Astra 2E

    Der ist auch schwächer. Atm ca. 8dB. Vielleicht muss ich da nochmals was am LNB-Tilt ändern?

    Bislang alles gut bei mir 2E und 2F ohne Ausfälle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2014
  4. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    AW: Astra 2E

    Für einen Empfang rund um die Uhr sollte 23,5" im Fokus der Antenne sein.
     
  5. RainerZ

    RainerZ Senior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder Iso S (und HD S2), Samsung UE46F6500, Philips TV 37PFL9603 (DVB-T)

    Technisat SATMAN 850 Spiegel, Technisat Universal Quattro LNB für 19,2° und MTI Supreme Blue Line für 28,2°. Wisi EB44 (DVB-T)
    AW: Astra 2E

    Ich liege aktuell (21 Uhr) zwischen 7,5 dB BBC2 HD und 8,3/ 8,8 dB BBC3 / BBC4.
    Technisat Werte
     
  6. bobo0815

    bobo0815 Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Vu Duo2, Roku, Nimble TV, Amazon Fire TV, Netflix USA, Sky UK
    AW: Astra 2E

    im mittleren schwarzwald ist kaum Veränderung zu gestern t60 wavefrontier
     
  7. Volterra

    Volterra Foren-Gott

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    10.503
    Zustimmungen:
    822
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Astra 2E

    Tja - eine 180er Schüssel ermöglicht ja auch ca. 7dB mehr C/N als eine 90er Antenne.
    Hier im Westen ist übrigens mit über 14dB via 64ér alles wie gehabt.;)
     
  8. BlackPearl

    BlackPearl Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Astra 2E

    Hier in Bielefeld mit einer Multytenne 45 laufen die BBC SD Kanäle so gerade noch (38% bei 37% ist Ende)

    Aber so wie es aussieht brauch ich ne grössere Schüssel. Kennt jemand eine gute 65 cm Schüssel und LNB?. Was grösseres kann ich hier nicht an den Balkon schrauben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2014
  9. Battiston

    Battiston Junior Member

    Registriert seit:
    8. November 2013
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    85cm Triax/Hirschmann
    28.2 Ost im Fokus
    Nokia Mediamaster 210 S
    AW: Astra 2E

    21:00 Uhr


    BBC One: 0dB
    BBC Two: 0dB
     
  10. DrMusic

    DrMusic Senior Member

    Registriert seit:
    11. März 2001
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Astra 2E

    Hier in Mainz mit 85-90er Schüssel (oval) liegt aktuell das 2E Transpondersignal zw. 12 und 13dB, genauso wie das der Transponder vom 2F.
    Alles noch störungsfrei empfangbar. :)

    Auf dem Eurobeam lag ich hier zwischen 14 und knappen 16dB, je nach Transponder.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen