1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 2D Empfang - welches Twin-LNB empfehlenswert ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MarcinW, 19. Oktober 2010.

  1. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hallo,

    eine einfache Frage : welches Twin-LNB würdet Ihr mir für Astra ZwoD empfehlen ?

    Und noch eine sehr wichtige Frage : ist ein Single-LNB einem Twin-LNB vorzuziehen, oder ist sagen wir mal das "beste" Twin-LNB genauso gut für Astra 2D wie das beste Single-LNB ? Ist also rein empfangstechnisch ein Single-LNB einem Twin-LNB immer vorzuziehen ?

    ( wohne in Berlin, da ist die Frage des richtigen LNB sicherlich besonders wichtig )
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.670
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Astra 2D Empfang - welches Twin-LNB empfehlenswert ?

    Besonders wichtig ist, das die Schüssel 1.20 Meter betragen sollte. Da in Berlin der Astra 2 D Empfang sehr schlecht ist.

    Zur Begriffserklärung.
    Ein Twin LNB ist für den Empfang einer Satposition für Zwei Teilnehmer.
    Du meist sicher einen Monoblock. Das geht bei so großen Schüsseln nicht.

    Monoblock:
    http://www.hm-sat-shop.de/lnb-monoblock/maximum-pro-line-p-21-6-monoblock-single-01-db.html

    Twin LNB:
    http://www.hm-sat-shop.de/lnb-lnb-twin/maximum-pro-line-p-2-twin-lnb-01-db-hdtv.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2010
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Astra 2D Empfang - welches Twin-LNB empfehlenswert ?

    Großes Blech ist immer das wichtigeste, sprich "ein LNB kann die Antennengröße nie ersetzen" !

    Sag mal hier was du für eine Antenne für den Empfang von 28 Grad verwendest !

    P.S. wo spricht der Beitragsersteller von einem Monoblock ? Ich sehe da nur die Frage ob es qualitative Unterschiede von Single- zu Twin- LNBs gibt. Darauf die Antwort: "nein" !
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.670
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Astra 2D Empfang - welches Twin-LNB empfehlenswert ?

    Ach Satmanager.
    Deshalb ja meine Begriffs Erklärung. Damit man weiß was er meint.
    Ein Monoblock wird von Laien auch oft als Twin LNB bezeichnet.
    Ich nehme an das er neben BBC und Co auch die Deutschen Sender empfangen möchte.
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Astra 2D Empfang - welches Twin-LNB empfehlenswert ?

    Ich gehe davon aus das er 2 Receiver betreiben möchte für 28 Grad.

    Mit einem Monoblock sollte jedem klar sein der die Beschreibung davon liest das 19 + 28 Grad damit unmöglich ist.

    Aber warten wir mal ab bis die Anfrage "vervollständigt" wird.
     
  6. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Astra 2D Empfang - welches Twin-LNB empfehlenswert ?

    In Berlin ist das natürlich unmöglich, aber in Münster geht es prima an einer 60er Schüssel.
     
  7. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Astra 2D Empfang - welches Twin-LNB empfehlenswert ?

    So blöd bin ich jetzt auch nicht. Also muss man aus meiner Anfrage automatisch schließen, dass ich zu blöd bin um Monoblock und Twin-LNB zu unterscheiden ? :rolleyes:

    Ich habe bereits eine Drehanlage, die von 30 Grad West bis 23,5 Grad Ost alles abdeckt.

    Ich installiere jetzt eine zweite Antenne auf dem Dach um 28 Grad Ost empfangen zu können.
     
  8. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.802
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Astra 2D Empfang - welches Twin-LNB empfehlenswert ?

    und es sollen zwei Receiver versorgt werden.

    Ich denke, da sollte man schon mit was größerem anfangen. 1.2m mindestens + Inverto Black Ultra
    http://www.ws-tronik.de/Sat-Kompone...sse-High-Gain-Twin-LNB-Black-Ultra--1207.html


    Denn, wie du weißt, fällt das Signal zu den Rändern extrem schnell.
     
  9. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Astra 2D Empfang - welches Twin-LNB empfehlenswert ?

    also dieses LNB hier :

    Inverto Black ULTRA Twin-LNB 0,2dB - Berlin-Satshop

    preislich ist das ja auch OK, denke ich mal
     
  10. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.802
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Astra 2D Empfang - welches Twin-LNB empfehlenswert ?

    Es ist für besonders schwach Satelliten oder lange Kabellwege gedacht. Es kann natürlich sein, dass bei dir Astra 2D noch so reinkommt, dass der Receiver dann noch übersteuert.
    Aber in diese Richtung würde ich beim 2D schon gehen, besonders, da bei Sat Beitinger schon eher eine 150cm Schüssel empfohlen wird.
    http://www.astra2d.com/images/Maps/astra2d_footprint3.jpg
    Empfang der BBC- und ITV-Programme auf Astra 2D - sat.beitinger.de
     

Diese Seite empfehlen