1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 28.2/Eurobird 28.5 Schweiz

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von zim001, 29. Dezember 2011.

  1. zim001

    zim001 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    wie der Titel schon beschreibt, komme ich auch der Schweiz
    (in der Nähe von Zürich). Gestern habe ich mir eine 2. Satschüssel
    gekauft, eine Triax 88 (ganz waagrecht ist sie 85cm und ganz
    senkrecht 95cm) mit einem Single-LNB von Lypsi. Damit will ich
    eigentlich ausschliesslich die 28.2/28.5er Satelliten empfangen.
    Naja als erstes hab ich die Schüssel erst einmal montiert. Danach
    gings ans Einstellen was mir ziemlich viel Mühe bereitete...
    Zuerst hab ich mich mal nach Astra 19.2 E gerichtet, wobei
    dieser ohne Probleme mit ziemlich gutem Signal reinkam. Dies heisst
    eigentlich schon einmal das ich mit der Verkabelung keinen
    Fehler gemacht habe. Nun versuchte ich mich mal nach dem Eurobird 1
    (28.5) zu richten, doch bekam kein Signal rein. Nach den Footprints
    (habe auf satbeams.com geguckt) sollte ich den Eurobird
    mit einer 38er Schüssel schon reinbekommen.

    Nun meine Fragen:

    -Was habe ich nur falsch gemacht, dass ich nichtmal den Eurobird 1 reinbekomme?
    -Mit meiner Schüssel sollte es bestimmt auch möglich sein Astra 2D zu empfangen?


    Mit freundlichen Grüßen,

    zim001
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2011
  2. tinolein

    tinolein Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Astra 28.2/Eurobird 28.5 Schweiz

    Hallo, grundsätzlich solltest Du Astra 2 in der Region Zürich mit so einer Schüssel ohne Problem reinkriegen. Ich habe eine Multifeed-Halterung für 3 LNB und empfange Hotbird, Astra 1 und Astra 2 mit der gleichen Schüssel.
     
  3. zim001

    zim001 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra 28.2/Eurobird 28.5 Schweiz

    Das komische ist, ich bekomme nicht einmal den Eurobird.
    Bei meiner ersten Schüssel (die gleiche) empfange ich auch
    Hotbird 13.0 und Astra 19.2. Ich habe mir eine neue zugelegt,
    weil ich wusste das Astra 2D nicht so einfach zu empfangen
    ist und es mit 2 andern Satelliten gleichzeitig noch komplizierter
    wird.

    Gelesen habe ich, dass man lediglich Astra 19,2 empfangen muss
    und dann die Schüssel ein bisschen nach Osten drehen muss und
    etwas senkrechter, doch hatte kein Erfolg.


    Mit freundlichen Grüßen,

    zim001
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2011
  4. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.834
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Astra 28.2/Eurobird 28.5 Schweiz

    Das ist mal der Footprint für den 2D
    [​IMG]

    Alle Programme unter 11,2Ghz liegen auf dem 2D bzw. dem neuen aber leichter empfangbareren 1N.
     
  5. zim001

    zim001 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra 28.2/Eurobird 28.5 Schweiz

    Ja, so ein Footprint habe ich auch schon gesehn. Nur ist
    meiner etwas genauer (ich kann genau mein Haus suchen).
    Und nach meinem Footprint reicht eine 90er Satschüssel. Der Typ
    im Laden meinte, es kommt nicht genau daraufan ob 88cm oder
    90cm. Trotzdem danke an alle für eure raschen Antworten. :)


    Mit freundlichen Grüßen,

    zim001
     
  6. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Astra 28.2/Eurobird 28.5

    Kann mir jemand bestätigen, dass NHK World HD auf 28 Grad Ost jetzt verschlüsselt sendet? Gestern kam er hier noch frei herein...
     
  7. DO4NC

    DO4NC Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Astra 28.2/Eurobird 28.5 Schweiz

    Nein, ist nach wie vor frei.
     
  8. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Astra 28.2/Eurobird 28.5 Schweiz

    Etwas ist immer relativ!! Guck mal hier nach, Satellit und Adresse eingeben und go. Dann kommt auch der Elevationswinkel zum einstellen.Das ist der Neigungswinkel der Schüssel, dieser sollte schon genau sein.
    Satellite Finder / Dish Pointing Calculator with Google Maps | DishPointer.com
     
  9. zim001

    zim001 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Astra 28.2/Eurobird 28.5 Schweiz

    Ja, habe ich auch gemacht, aber bekomme dennoch kein
    Signal rein. :( Als Test-Transponderfrequenz habe ich
    11222 H 27500 genommen. Voll mühsam, weil ich schon
    den ganzen Tag daran rumbastle...
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2011
  10. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.860
    Zustimmungen:
    2.630
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Astra 28.2/Eurobird 28.5 Schweiz

    Das gilt aber eh nur für die Spotbeams.

    Für die Widebeams wären sogar 50-55 cm locker ausreichend.

    Also selbst wenn die Konfiguration für die Spotbeams nicht reichen würde, die Sender auf den Widebeams müssten auf jeden Fall gefunden werden.

    Kann es vielleicht sein das der Reciever nicht blindscanfähig ist, und nur die bekannten Astra 1 Transponder statt die Astra 2 Transponder absucht?

    Versucht mal im Tunningmenü ein Free-TV Programm das über einen Widebeam gesendet wird, z.B. Renault TV auf 11260 H manuell einzustellen.

    Wenn das klappt, dann musst du nur im Tunningmenü irgendwo den Satelliten auf Astra 2 umstellen.
     

Diese Seite empfehlen