1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 19.2 und Eutelsat 13.0

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von dannyboy2910, 13. März 2008.

  1. dannyboy2910

    dannyboy2910 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    38
    Anzeige
    Hallo bin ganz neu im sat bereich und wollte mal fragen ob das geht.

    habe 2 sat schüsseln, die eine ist auf astra und die andere auf hotbird eingestellt.so habe jetzt 2 kabeln in der hand.

    mein comag sl 35 sat receiver hat aber nur ein lnb eingang.

    so jetzt meine frage habe einen sat verteiler von Skymaster mit der bezeichnung ( Freq-Bereich 5-2400mh) und (Durchg.-Daämpfung 8dB) kann ich da einmal den eingan für astra und den anderen für eutelsat nehmen? oder ist der satverteiler nur da um mit 1 schüssel für 2 receiver?
     
  2. dannyboy2910

    dannyboy2910 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    38
  3. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
  4. dannyboy2910

    dannyboy2910 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    38
    AW: Astra 19.2 und Eutelsat 13.0

    also mit dem ding empfang ich nur astra oder nur eutelsat beides nicht aber warum?
     
  5. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    AW: Astra 19.2 und Eutelsat 13.0

    :eek: Also jetzt mal ´ne Antwort auf Deine Frage - statt nur dummer Kommentare von irgendwelchen Klugschei... .:eek:
    :cool:
    Du verbindest das ASTRA - LNB mit DiSEqC-Schalter-Eingang 1 (SAT 1).
    Dann verbindest Du das Eutelsat - LNB mit dem Eingang 2 (SAT 2) und dann noch den Receiver mit dem DiSEqC Schalter Ausgang (REC).
    Dann stell Deinen Receiver über das Menü wieder auf Werkseinstellung zurück oder ändere die DiSEqC - Einstellungen manuell im Menü: Installation / Antennenkonfiguration. Da mußt Du dann Astra = DiSEqC A(1) und Eutelsat 13° Hotbird = DiSEqC B(2) einstellen.
    Jetzt sollte alle beiden Satelliten auf dem Receiver laufen.
    Eingang 3 und 4 am DiSEqC Schalter bleiben unbenutzt. Sie wären für noch 2 weitere LNBs gedacht.
    :winken:
     

Diese Seite empfehlen