1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Astra 1: Änderung der Empfangsparameter auf TP 104?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von transponder, 12. Januar 2017.

  1. transponder

    transponder Gold Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Auf dem TV-Sender Regio TV läuft seit Tagen ein Hinweisband, dass dieses Programm ab Montag, den 16.1.17, nur noch mit HD-Receiver/TV auf diesem Satellitenkanal empfangen werden kann. Regio TV sendet via TP 104, 12.480 V, 27.500, 3/4 in DVB-S / MPEG-2.

    Ist bekannt, ob der TP 104 auf DVB-S2 Modulation ab 16.1.17 umgestellt werden soll?

    Sollte der komplette TP umgestellt werden, hätte dies auch Auswirkungen auf andere Programme auf diesem TP, wie Sport 1, Tele 5, DMAX etc. Auf diesen Programmen konnte ich noch keine Laufbänder beobachten.
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator Premium

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    13.658
    Zustimmungen:
    616
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    180cm Mabo 57°O-45°W Invacom KU Flansch LNB
    Diverse Receiver, u.a. Dreambox 920UHD, Dreambox 7020HD, Octagon SF 108, SF 4008
    Eventuell Wechseln sie nur auf MPEG-4
    Dann blieben die anderen Sender unberührt.
     
  3. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    26.138
    Zustimmungen:
    4.420
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Trotzdem muss der Transponder bei Sat auf DVB-S2 moduliert werden, wenn man MPEG4 senden will
     
  4. Speedy

    Speedy Institution

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    17.214
    Zustimmungen:
    5.668
    Punkte für Erfolge:
    273
    wka72 gefällt das.
  5. jsffm

    jsffm Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    VDR
    Der WDR tut das auch.
     
    wka72 gefällt das.
  6. Kreisel

    Kreisel Institution

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    15.795
    Zustimmungen:
    2.848
    Punkte für Erfolge:
    213
    Das ist nicht korrekt. Es gibt auch MPEG 4 via DVB-S (Romance TV, A&E) und MPEG 2 via DVB-S2 (ProSieben MAXX Austria, Sat.1 Gold Austria, Rai News 24 auf ASTRA).
     
    Televisio und wka72 gefällt das.
  7. Televisio

    Televisio Talk-König

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    6.964
    Zustimmungen:
    4.225
    Punkte für Erfolge:
    213
    nicht zwingend.
     
    wka72 gefällt das.
  8. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    26.138
    Zustimmungen:
    4.420
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    oops, dachte das geht nur im Kabel. Sorry
     
  9. ms0705

    ms0705 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2008
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    180
    Punkte für Erfolge:
    53
    REGIO TV sendet ab Montag
    in MPEG-4 HD.

    Alle anderen Sender senden weiter in MPEG-2
    :)
     
  10. Kreisel

    Kreisel Institution

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    15.795
    Zustimmungen:
    2.848
    Punkte für Erfolge:
    213
    HD? Ganz sicher? In MPEG 4 geht nämlich auch SD problemlos und wäre aufgrund des vollen Transponders auch realistischer.