1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena und tividi im Eutelsat Kabelkiosk

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von stuckoncable, 26. Juni 2006.

  1. stuckoncable

    stuckoncable Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    33
    Anzeige
    So mal was erfreuliches für uns Kabelgucker die wir an kleine regionale Kabelfirmen gebunden sind. Arena und tividi werden ins digitale Kabelkiosk Angebot von Eutelsat aufgenommen. Oh Freude :eek: Hoffentlich ist auch NASN mit im tividi Paket, dann wär meine Wenigkeit wunschlos glücklich.

    stuckoncable
     
  2. TauSo

    TauSo Silber Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    662
    Ort:
    Dresden
    AW: Arena und tividi im Eutelsat Kabelkiosk

    Super. Hoffentlich spalten Sie das Tividi Paket auf und man kann NASN allein abonnieren, das wäre ideal (zumindest für mich) ;-) .
     
  3. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Deutschland
    AW: Arena und tividi im Eutelsat Kabelkiosk

    ob nun alleine oder NASN im Paket bei Tividi ist mir egal Hauptsache es ist drinn.
    Das mit dem kleinen Netzbetreiber hat auch manchmnal sein vorteil.
    Besseres Programmangebot.Ob nun Analog oder Digital (sage nur ARD Radiotransponder oder Premiere HDTV).Ist zumendestens bei meinem so

    www.servicekabel.de

    Gruß
    Maik
     
  4. Peoplez77

    Peoplez77 Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    141
    AW: Arena und tividi im Eutelsat Kabelkiosk

    S?K? Zu wem gehören die denn? Noch nie gehört...:confused:
     
  5. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Deutschland
    AW: Arena und tividi im Eutelsat Kabelkiosk

    Zu niemanden ist ein eigenständiger Kabelnetzbetreiber in Halle/Saale.
     
  6. TauSo

    TauSo Silber Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    662
    Ort:
    Dresden
    AW: Arena und tividi im Eutelsat Kabelkiosk

    Tja, meiner ist das Gegenteil. Außer ARD (ohne Hörfunk)/ZDF+Premiere (ohne HD), gibt es nur den Kabelkiosk (ohne MTV). Das ganze wird auch noch ohne NIT und mit schöner Symbolratenmischung (6900 und 6875) eingespeist. Jemand der sich nicht auskennt hat hier schon verloren.
    Dafür aber 38 analoge Programme :(.
     
  7. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Deutschland
    AW: Arena und tividi im Eutelsat Kabelkiosk

    Oh das ist dann ärgerlich, zusätzlich kommt ja noch bei uns dazu Internet und Telefonie in Kooperation mit ewt.

    Gruß
    Maik
     
  8. fettarm

    fettarm Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Schwedt
    AW: Arena und tividi im Eutelsat Kabelkiosk

    Ist denn das mit tividi sicher? Auf der Kabelkiosk-Homepage ist nur von Arena die Rede.

    Gruss, F.

    PS: Ich würde mich darüber freuen...
     
  9. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Deutschland
    AW: Arena und tividi im Eutelsat Kabelkiosk

    habe mal an Kabelkiosk eine Anfrage abgeschickt.
    werde auch nochmal meinen Kabelnetzbetreiber Kontaktieren.

    Gruß
    Maik
     
  10. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Deutschland
    AW: Arena und tividi im Eutelsat Kabelkiosk

    Bekam heute eine Antowrt von Kabelkiosk und eine PDF Datei von meinem Kabelnetzbetreiber.

    Beide hatte ungefähr den selben Textlaut.
    Das arena Übetragen wird in Conax und den Preis für arena bestimmt der Kabelnetzbetreiber es wird ein Preis zwischen 14,90€ - 19,90€ vorgeschlagen.

    So nun zum nächsten Punkt, es wird ein Programmpaket der Tividi Programme geben welche Sender es sein werden stehen noch nicht fest, aber sie kommen nicht auf die vorhandenen Transponder sondern auf einen vierten Transponder den Eutelsat bereitstellt.

    Ich denke mir das die Programme die jetzt schon bei Kabelkiosk dabei sind, werden nicht nochmal aufgenommen wie,Kinowelt-TV,Boomerang,National Geographic Channel und AXN.Jetzt bleibt nur die Frage ob dann nun die restlichen 3 nur übernommen werden oder noch einige dazukommen ist die Frage, die aber niemand Beantworten kann.

    Gruß
    Maik
     

Diese Seite empfehlen