1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena und Premiere mit Technisat MF4 S?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von BobderBaumeister, 14. Juli 2006.

  1. BobderBaumeister

    BobderBaumeister Junior Member

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Hallo!
    würde mir gern den Technisat MF4 S zulegen. Der hat ja das Entschlüsselungssystem für Arena direkt mit drin. Kann ich jetzt mit so einem Mascom Alhpacrypt Light Modul zusätzlich Premiere empfangen? 2 Receiver im Wohnzimmer sieht ja nicht so gut aus.

    Wer kann mir definitiv bestätigen dass das geht?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.548
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Arena und Premiere mit Technisat MF4 S?

    Ja kein Promlem.
    Über den CI Schacht und das bereits von dir erwähnte Alphacrypt light Modul.
    Gut gekauft.:winken:
     
  3. LarryM

    LarryM Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Arena und Premiere mit Technisat MF4 S?

    Hallo! Auch ich würde mir gerne den TechniSat DIGI MF4-S zulegen! Das der nun für arena UND Premiere ideal sein soll, hab ich schon raus. Was mich nur verwirrt sind die unterschiedlichen Angaben verschiedener Händler im Internet. Das aktuelle Modell hat ja wohl lt. Hersteller und arena die Art.-Nr. 0003 / 4680. Manche werden mit Cryptoworks angegeben, manche nicht.
    Sind nun die MF4-S mit einer etwas älteren ArtikelNr ebeso arena-tauglich??
     
  4. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Arena und Premiere mit Technisat MF4 S?

    Die älteren Modelle unterstützen kein Cryptoworks über den interen Kartenschacht und sind damit nicht für arena geeignet.
     
  5. golom12

    golom12 Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    234
    AW: Arena und Premiere mit Technisat MF4 S?

    Hallo
    was meinst Du mit älters Modell habe auch den MF 4 S CC mit Conax und einen Easy TV Modul man sage mir gestern hier im Forum nach Update von Alphacrypt auf 3.09 würde es gehen???
     
  6. magicgremlin

    magicgremlin Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    443
    Ort:
    Hessen
    AW: Arena und Premiere mit Technisat MF4 S?

    Dreh den MF 4 mal rum und schau, ob da auch die 0003 / 4680 vermerkt ist. Falls ja, kannst Du arena über den internen Schacht entschlüsseln. Falls nein, musst Du die arena-Karte in das easy-tv Modul stecken. Dieses kann mit dem Update auf 3.09 (bzw. 1.09 beim easy-tv) arena entschlüsseln.
     
  7. golom12

    golom12 Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    234
    AW: Arena und Premiere mit Technisat MF4 S?

    Ja das muß ich sowies denn vorne ist der Schacht für CONAX!!!
    Ob So oder So es geht dann doch über das Easy TV Modul(Alphacrypt)!!!!
    Dann ist es egal wie alt der MF 4 ist Hauptsache ein Easy TV Modul(alphacrypt) mit V3.09????
     
  8. magicgremlin

    magicgremlin Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    443
    Ort:
    Hessen
    AW: Arena und Premiere mit Technisat MF4 S?

    Aufgrund Deiner Fragestellung dachte ich, Du wolltest wissen, wie Du erkennen kannst, ob Dein MF 4 nur Conax oder beides kann.

    Ja, mit dem easy.tv geht es. Habe selber eines.

    Welchen Stand das easy.tv Modul hat ist egal. Stell ORF1 oder ORF2 als Sender ein und dann wähle im Menü vom easy.tv CI Update aus und er bietet Dir dann die 3.09 an.
     
  9. golom12

    golom12 Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    234
    AW: Arena und Premiere mit Technisat MF4 S?

    Danke Dir:winken: :winken:
     
  10. LarryM

    LarryM Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Arena und Premiere mit Technisat MF4 S?

    Ich möchte nach Möglichkeit gerne arena und Premiere mit dem MF4-S gucken. Also bräuchte ich das aktuelle Modell (Art.Nr. 0003/4680) um a: die arena Karte vorne, und b: Premiere über das CI-Modul mit z.B. Alphacrypt Light Modul von Mascom zu gucken??? Habe mir nämlich heut Nachmittag über einen Internet-Händler dem MF4-S bestellt. Dieser hat die o.g. Art.-Nr angegeben, aber in der Beschreibung widerrum nichts von Cryptoworks stehen. Hab ich aber erst zu spät gesehen. Hoffe mal, dass es klappt:eek:
     

Diese Seite empfehlen