1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena + Premiere über EINEN Receiver

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Arko, 22. August 2006.

  1. Arko

    Arko Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2001
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Deutschland, Hamburg
    Anzeige
    Hallo,

    ich empfange Premiere über einen lokalen Kabelanbieter in Hamburg (willy-tel) und habe mir einen Decoder bei denen geholt, um sowohl Arena als auch weiter Premiere gucken zu können.

    Deshalb habe ich mir auch gleich das passende CI-Modul für den entsprechenden Modulschacht zugelegt. Arena läuft mittlerweile.

    Problem: Wenn ich jetzt die rote Premiere-Karte (hatte früher eine dxox-1) in das CI-Modul einlege (mit dem Chip nach oben), kann ich trotzdem die Premiere-Kanäle nicht entschlüsseln.
    Komischerweise funktioniert aber der Premiere-Videotext, Premiere-Win und die Premiere-Direkt Trailer laufen ebenfalls.

    Der Decoder zeigt mir als Hinweis an "Bitte Smartcard überprüfen" - aber die ist richtig eingelegt und lief auf der dbox-1 einwandfrei.
    Brauche ich eine neue Smartcard von Premiere ? Muss die alte Smartcard von Premiere nochmal extra neu freigeschaltet werden wegen des neuen Decoders ?

    Oder ist vielleicht sogar das CI-Modul bzw. der Schacht kaputt, obwohl neu gekauft ?

    Fragen über Fragen - wär toll, wenn einer von Euch einen Tipp hätte...
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.554
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Arena + Premiere über EINEN Receiver

    Tja arena codiert in Conax und Premiere in Nagravision.
    das sind zwei nicht kompatible Verschlüsselungs Systeme.
    Entweder hast Du einen Falschen Receiver.
    Oder Dein Kabelanbieter ist doof.
    Hier steht das das mit Ihrem Receiver geht.
    http://arena.willy-tel.de/content/view/12/26/
     
  3. Arko

    Arko Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2001
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Deutschland, Hamburg
    AW: Arena + Premiere über EINEN Receiver

    Natürlich habe ich den Decoder direkt bei Willy-Tel gekauft, genau wie das CI-Modul, weil ich einfach mal davon ausgegangen bin, dass die wissen, welcher Decoder mit welchem Modul kann und welcher nicht...

    Also am Decoder kann's eigentlich nicht liegen...
    Andererseits ist es auch unwahrscheinlich, dass das Modul kaputt ist.

    Und es ist doch auch richtig, dass die Premiere-Smartcard mit dem Chip nach oben komplett ins Modul geschoben werden muss, also bis es nicht mehr weiter geht, oder ?
     
  4. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Arena + Premiere über EINEN Receiver

    Ich glaube, dass eine D-Box I Karte in dem neuen Gerät überhaupt nicht funktioniert.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.554
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Arena + Premiere über EINEN Receiver

    Das ist natürlich die Lösung. da habe ich gar nicht dran gedacht. Die Karte bei Premiere umtauschen mit d-box 1 ist es eine K1 Du brauchst jetzt eine K2 Premiere Karte.
     
  6. Arko

    Arko Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2001
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Deutschland, Hamburg
    AW: Arena + Premiere über EINEN Receiver

    Danke für die Info - hatte mir beinahe schon sowas gedacht.

    Blöd nur, dass das willy-tel nicht vorher eingefallen ist, hätten die ja mal erwähnen können, werde also mal bei Arena anrufen...
     
  7. Arko

    Arko Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2001
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Deutschland, Hamburg
    AW: Arena + Premiere über EINEN Receiver

    Korrektur: Werde natürlich Premiere anrufen wegen der neuen Smartcard.
    An welche Adresse schicke ich denn die alte ? (natürlich nur per Einschreiben)
     
  8. wilfried 1942

    wilfried 1942 Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    158
    AW: Arena + Premiere über EINEN Receiver

    Ich habe noch die alte D,BOX von Premiere,mit der empfange ich Arena und Premiere ohne Probleme, ich habe mich lediglich freischalten lassen müssen und auch die alte Smart-Karte konnte drinnen bleiben.Habe gerade auf einer alten Seite gelesen,dies ginge nicht,ist aber Schnee von gestern.
    Gruß wilfried
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.554
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Arena + Premiere über EINEN Receiver

    Ja, Du bist ja auch bei Kabel Deutschland oder einem angeschlossenen Kabelanbieter der das Programm von Premiere einspeist.
    Bei unserem Kollegen oben wir das Arena Signal vom Kabelkiost auf 8° West eingespeist und das ist in Conax.
    Arena sendet auf 3 Plattformen.
    1. auf Ihrer eigenen in Cryptoworks. 19,2° Ost
    2. Auf der Plattform von Premiere in Nagra Aladin auch 19.2° Ost
    3. Auf der Plattform vom Kabelkiosk in Conax auf 8° West.
    Je nach Verschlüsselungs Art werden ander Karten bzw. Receiver benötigt.:(
    Schönes Durcheinander bei arena.
     

Diese Seite empfehlen