1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena-kompatible Sat-Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von christian007, 9. April 2006.

  1. christian007

    christian007 Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    nun isses also bald soweit, ab August soll nun die Bundesliga auf SAT/KABEL bei ARENA rollen. Hat jemand Erfahrungen oder weiß näheres, ob man z.B. bei folgenden Sat-Receivern Arena empfangen und auch als Abonnent nutzen kann:
    TECHNISAT BETA 2
    HUMAX BTCI-5900
    DREAMBOX DM 7000-S
    DREAMBOX DM -500
    HUMAX PR-FOX
    HUMAX IRCI-5400

    Soweit ich bis jetzt weiß, wird ARENA das Verschlüsselungs-System CRYPTOWORKS benutzen. Bei den "PREMIERE-Geeigneten" Receivern ist nicht zwangsläufig garantiert, das es passt, ausser der Receiver unterstützt sowieo Crypoworks, hat jemand schon Erfahrung damit, das die DREAMBOXEN Cryptoworks unterstützen???
     
  2. ickis

    ickis Board Ikone

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4.135
    Ort:
    Kerkrade/Herzogenrath
    AW: Arena-kompatible Sat-Receiver

    also der Technisat Digit MF4 S CC unterstützt es auf jeden Fall www.technisat.de Ich denke mal das es alle moderneren Receiver entschlüsseln können , die Crytoworks intergriert haben ;) sonst hol dir ein Modul www.mascom.de , dann bist du auf der sicheren Seite :winken:
     

Diese Seite empfehlen