1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena Kabelreciever

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Martenz, 22. Januar 2007.

  1. Martenz

    Martenz Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hi ich hab mal ne Frage. Ist schon etwas her das ich Premiere hatte und wollte mir jetzt eve. Arena und dazu vll noch Premiere holen. Bin Kunde bei KD und habe da ganz einfaches analoges Kabel.

    Hatte vor Ewigkeiten mal eine D-Box 1 und später eine D-Box 2. Eigentlich wollte ich mir eine D-Box 1 oder 2 bei Ebay holen und dann den Vertrag direkt bei Arena bzw. Premiere abschließen.
    Jetzt ist meine Frage ob Premiere und besonders Arena überhaupt noch mit den alten D-Boxen laufen oder ob ich mir lieber einen Humax PR-Fox C (mit dem sollte es ja problemlos laufen?) holen soll. Muss ich dann auch Kabel Digital holen um Arena zu empfangen?

    Danke für eure Hilfe.
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Arena Kabelreciever

    Bei KabelDeutschland kannst Du Arena nur über Premiere abonnieren. Damit sind aber auch alle "geeignet für Premiere" Digitalreceiver Kabel inklusive DBoxen Kabel tauglich.

    Welchen Du nun nutzt, bleibt Dir überlassen.

    KabelDigital brauchst Du nicht abonnieren, da wie gesagt in KabelDeutschland Kabelnetzen Arena ausschließlich über Premiere abonniert wird.
     
  3. Martenz

    Martenz Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    3
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Arena Kabelreciever

    Bislang speist KabelDeutschland überall immer sämtliche analogen und digitalen Programme ein. Abonnierst Du Premiere erhältst Du von Premiere eine Karte für die abonnierten Digitalprogramme von Premiere und kannst diese Programme entschlüsseln.

    Für diese 2,90 EUR erhältst Du von KabelDeutschland eine Karte für die verschlüsselten digitalen Varianten der sogenannten privaten Free-TV Programme. Mit der Karte kannst Du dann diese Programme entschlüsseln.

    Das hat aber gar nichts damit zu tun, dass sie verschlüsselt allesamt schon eingespeist sind. Das war vorher schon so und hat sich auch nicht geändert.

    KabelDeutschland versucht jetzt nur den Eindruck zu erwecken, man bräuchte das für die digitale Einspeisung. Das ist aber Quatsch. Die Programme sind so oder so eingespeist (zumindest war es immer so und ist derzeit noch so). Bei dem von KabelDeutschland sogenannten digitalen Kabelanschluss oder digitalen Empfang geht es lediglich um die Karte um die verschlüsselten digitalen Varianten der sogenannten Free-TV Programme zu entschlüsseln. Für die Entschlüsselung der verschlüsselten Premiere Programme ist das absolut nicht nötig. Dazu reicht die Karte, die Dir Premiere zuschickt.

    Das ist zumindest der derzeitige Stand.
     

Diese Seite empfehlen