1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena Home im Premiere Bereich über SAT

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Bochumblau1, 2. August 2006.

  1. Bochumblau1

    Bochumblau1 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    33
    Anzeige
    Warum wird denn Arena Home nach der Kanalumstellung vom 01.08. im Premiere Bereich über SAT ausgestrahlt? Kommt jetzt doch noch die Austrahlung von Arena für SAT-Premiere-Kunden? Da Arena Home ja die Konferenzschaltung ausstrahlt, könnte ich mir vorstellen, dass wegen der SAT-Absatzschwierigkeiten (derzeit nur ca. 200000 SAT-Kunden bei Arena) den Premiere-SAT-Kunden doch ein wenig Bundesliga über Premiere angeboten wird. Warten wir mal die nächsten Tage ab.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2006
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.157
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Arena Home im Premiere Bereich über SAT

    Moin Moin,

    wir hier schon tausendfach diskutiert.

    Arena home bei Premiere ist exklusiv für KDG und jetzt auch Kabel BW-Kunden. Da diese Kabelgesllschaften Premiere über Sat einspeißen erscheint dieses Programm nun mal auch bei Sat-Zuschaiuern im Bouquet.

    Als Sat-Zuschauer (oder Kabel-Zuschauer, der nicht von KDG oder KabelBW versorgt wird) ist Arena über Premiere weiterhin nicht abonnierbar.

    Arena über Sat geht nur über Arena selbst. Inkl Cryproworks-Verschlüsselung.
     
  3. Bochumblau1

    Bochumblau1 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    33
    AW: Arena Home im Premiere Bereich über SAT

    Ja das mag ja sein. Technisch ist es jetzt aber kein Problem mehr auch Sat-Kunden die Bundesliga freizuschalten. Warten wir mal die nächsten Wochen ab, wenn die SAT-Kundenkundenzahlen bei Arena die früheren Premierezahlen nicht erreichen.
     
  4. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.299
    AW: Arena Home im Premiere Bereich über SAT

    Naja an sich ist es jetzt zu Spät für sowas. Ich kann mir nicht vorstellen das arena das eigene Sat angebot einfach so aufgibt, zumal es ja Verträge mit ORS gibt. Wenn arena per Sat über Premiere verfügbar wäre, dann wäre das ja praktisch der Fall. Zumal Premiere davon profitieren würde, und arena die Zeche zahlt, da die Buli allein sicher kein Geschäft ist.
     
  5. BlumiOne

    BlumiOne Institution

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    16.240
    AW: Arena Home im Premiere Bereich über SAT

    Rein technisch hätte es sich Arena auch sparen können, eine andere Verschlüsselung als Premiere zu verwenden und man hätte rein technisch auch nur eine Karte benötigt. Es interessiert aber niemanden, was technisch möglich wäre! Für solche Aussagen sind zu Jahresbeginn einige Technik-Experten bei UM rausgeflogen - die Älteren unter uns werden sich noch dran erinnern... :rolleyes:
     
  6. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.157
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Arena Home im Premiere Bereich über SAT

    Na der Witz ist ja, man wollte über Sat nicht über Nagra gehen, weil Kofi UM nicht auf die Betacrypt-Boxen gelassen hätte, ohne eine Gegenleistung zu bekommen. Jetzt konnte man bei KDG nicht mehr anders. Arena bekommt jetzt 10,80 € von den 14,90 von Premiere. Aber den Sat-Nutzer mutet man weiterhin den Verschlüsselungswirrwar zu.

    Ganz großes Tennis, was uns da geboten wird...

    Wenn man den ganzen Hickhack mit dem Kartenversand und den Freischaltungen verfolgt, kommt man zu dem Eindruck, die haben sich gewaltig übernommen. UM schafft es ja noch nicht mal, seine Bestandskunden im Kabel (!!!) freizuschalten...
     
  7. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.138
    AW: Arena Home im Premiere Bereich über SAT

    Schön, wie du hier Unwahrheiten verbreitest... :rolleyes:
    Also hier im ish-Kabel bekam ich Karte und Receiver Mitte Juli etwa eine halbe Woche nach der Online-Bestellung...einen weiteren Tag später war tividi komplett freigeschaltet (obwohl es erst ab 1.8. was kostet) und auch arena war von Beginn an freigeschaltet.

    Aber klar - bei arena ist natürlich alles totaaaal schlecht... :rolleyes:
     
  8. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Arena Home im Premiere Bereich über SAT

    Das kann ich nur bestätigen. :)

    Im Mai bestellt und vor ein paar Tagen wurde Arena auf meiner vorhandenen Tividi Free Karte freigeschaltet.

    Jetzt warte ich nur noch darauf, ob die auch Geld haben wollen, denn es wurde noch nichts abgebucht. :)
     
  9. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.138
    AW: Arena Home im Premiere Bereich über SAT

    Ist bei mir genauso...meine Kontodaten in der Auftragsbestätigung stimmen, aber es wurde noch nichts abgebucht...so dringend scheint es arena wohl nicht zu brauchen...

    Aber ich werde mich nicht melden... *pfeif* ;)
     
  10. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.146
    Ort:
    Saarland
    AW: Arena Home im Premiere Bereich über SAT

    Wenn ich die Angelegenheit richtig verstanden habe, ist es mit dem Kanal "Arena Home" technisch möglich, dass Premiere "nur einen Schalter umlegen muss"; und arena wäre auch über SAT (Astra) bei Premiere zu empfangen. Ist das korrekt?

    Es geht wohlgemerkt um den technischen, nicht aber juristischen Aspekt. :)

    Ciao Frank
     

Diese Seite empfehlen