1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

arena über Premiereplattform für Sat-Kunden

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von je-moe, 8. Februar 2007.

  1. je-moe

    je-moe Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Bielefeld
    Technisches Equipment:
    Sattelit
    Technisat Digit Cip
    Technisat MF4S
    ci mascom easy.tv
    premiere 5er abo
    arena
    Anzeige
    Arena = Verbrecherbande!!!!
    Über Premiere würde ich jetzt 10€ sparen pro Monat, geschweige denn für die Equipmentkosten wegen der Probleme im Sommer.
    Premiere 5er - dann kostet arena 9,99€, keine SAT-Gebühr 5€
    laufender arena-Vertrag 14,90€ zuzüglich der 5€ = 19,90€
    Was kann man dagegen tun? Lt. Premiere-homepage kann man erst nach Ablauf des Arenavertrages wechseln. bei mir 2 Jahre.

    :wüt: :wüt: :wüt: :wüt: :wüt: :wüt: :wüt:
    Gruß Jens
     
  2. headhunter04

    headhunter04 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.287
    AW: arena über Premiereplattform für Sat-Kunden

    Auch wenn ich deinen Ärger nachvollziehen kann, sei doch bitte vorsichtig mit deinen Aussagen (ich meine den ersten Satz).´

    Ich würde an deiner Stelle bei arena anrufen. Ich weiß nicht ob es was bringt, aber da sie der Anbieter sind, gehört die Anfrage an die Adresse.

    Cheers :winken:
     
  3. asnetbeat

    asnetbeat Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Wolfsburg
    AW: arena über Premiereplattform für Sat-Kunden

    Ich habe auch ein Arena Abo über zwei Jahre abgeschlossen.Leider, aber Arena war nunmal alleiniger Rechteinhaber.
    Ich hoffe, es gibt für uns die Möglichkeit wenigstens nach einem Jahr aus dem Vertrag auszuscheiden.
    Wenn nicht sollte man vielleicht eine Art Sammelklage einreichen. Ich bin sicher mit einen guten Rechtsbeistand und Druck von einer Masse Leute läßt sich da was bewegen.
     
  4. #67

    #67 Guest

    AW: arena über Premiereplattform für Sat-Kunden

    Was willst du tun? Solange Arena über Sat selbst sendet, erfüllen sie den Vertrag.
    Ehrlich, ich gönne es Leuten wie dir. Als man vor Monaten warnte, daß das alles eine große Schei.sse sein würde, ist man hier niedergebügelt worden.
    Das Hauptargument war immer: Strafgebühr ist mir egal, Hauptsache billiger als bei Premiere.
    Nun habt ihr sie, die Billig-BuLi nebst Strafgebühr. Dann zahlt sie auch bis zum Vertragsende.
     
  5. asnetbeat

    asnetbeat Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Wolfsburg
    AW: arena über Premiereplattform für Sat-Kunden

    Ich habe hier nie jemanden niedergebügelt.
    Und ich habe mir Arena geholt, weil ich gern Fußball schaue.Niemand konnte wirklich wissen, wie lang das gut geht oder auch nicht.Auch Du nicht. Also: Mach mich nicht an:winken:
     
  6. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    AW: arena über Premiereplattform für Sat-Kunden

    Das ist natürlich jetzt auch nciht nett, den Leuten das vorzuwerfen. Was man aber sagen muß, wer sich mit der Geschichte des Bezahlfernsehens in Deutschland beschäftigt, kommt sehr schnell zu der Erkenntnis, daß bundesweit keine zwei Anbieter überleben können. Das hat man schon bei DF1 und Premiere gesehen. Insofern habe ich mit der Allianz schon lange gerechnet.
    Ich hoffe, daß dadurch wenigstens die Nachteile der Arena Familie-Kunden wegen der Abschaltung während der Bundesliga wegfallen.
     
  7. asnetbeat

    asnetbeat Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Wolfsburg
    AW: arena über Premiereplattform für Sat-Kunden

    Außerdem zahle ich für mein Premiere Komplettabo nur 19,99 (und das schon seit Jahren)...also tut mir das nicht so sehr weh:)
     
  8. #67

    #67 Guest

    AW: arena über Premiereplattform für Sat-Kunden

    Was jammerst du dann?
     
  9. BlumiOne

    BlumiOne Institution

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    16.240
    AW: arena über Premiereplattform für Sat-Kunden

    Was soll ich sagen? Ich habe nicht ohne Grund nur für ein Jahr abgeschlossen... :cool:

    Was mich aber interessiert ist folgendes: Was ist nun mit den Kanälen von arenaFamily? Wird man das auch über Premiere beziehen können, oder braucht man dafür immer noch Arena?
     
  10. je-moe

    je-moe Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Bielefeld
    Technisches Equipment:
    Sattelit
    Technisat Digit Cip
    Technisat MF4S
    ci mascom easy.tv
    premiere 5er abo
    arena
    AW: arena über Premiereplattform für Sat-Kunden

    Ich möchte eigentlich nur Buli sehen, mehr nicht. Das war vorher über Premiere sehr bequem und gut. Auch weil ich auf das Premiere-Restprogramm nicht verzichten möchte. Ich habe das mit den Rechten nicht entschieden und möchte sehen. was bleibt denn da dann übrig?? Hast Du da auch nen schlauen Vorschlag?
    Billiger?? Rechne mal. Altes Komplett kostete mich 45€ inkl. Buli. Jetzt 5er 35€ und die 20€ für arena. Na was macht das bei dir?? Bei mir sind es 55€. Und Du erzählst was von billiger?
    Leute wie ich sagen zu dir Dummschwätzer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2007

Diese Seite empfehlen