1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena über Premiere/Kabel Deutschland - Bildschirm bleibz schwarz, HILFE!!!

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Noobnow, 21. Oktober 2006.

  1. Noobnow

    Noobnow Neuling

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe mir mit einigen Freunden vorgestern ein Arena Abo geleistet.
    Wir sind hier in Bayern, also musste das über Premiere laufen.
    Also los zum Saturn, Receiver und Smartcard eingesackt und auch sofort alles angeschlossen.

    nun das Problem:

    obwohl alles korrekt angeschlossen ist, und die smartcard auch schon freigeschaltet sein müsste, bleibt das bild schwarz.
    Wir haben es auch schon an verschiedenen Anschlüssen probiert, da wir hier im Studentenwohnheim sind.
    Immer dasselbe. ohne Receiver zwischengeschaltet kann man wunderbar fernsehen. Sobald der receiver ransoll, geht nix mehr.
    Bei einem manuellen suchlauf zeigt der Receiver (Pace KC221kkd) Signalstärke 100 und Signalquali 0 an. Bei einem anderen Anschluss hier im Haus hat er Signalquali und Stärke beides 0 % angezeigt.


    Ich komm langsam nihct mehr klar, denn Anpfiff ist in 1,5 stunden!


    Wäre toll, wenn jemand tips für uns hätte!

    mfg Jonn
     
  2. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    7.830
    Ort:
    Panama/NRW
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    AW: Arena über Premiere/Kabel Deutschland - Bildschirm bleibz schwarz, HILFE!!!

    Dann ist euer Hausverteiler nicht tauglich,habe ich hier irgenwo im Forum gelesen.
     
  3. Noobnow

    Noobnow Neuling

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    8
    AW: Arena über Premiere/Kabel Deutschland - Bildschirm bleibz schwarz, HILFE!!!

    heißt das, der hausverteiler kann kein digitales signal weiterleiten???

    normalerweise müsste ich mit dem receiver doch zumindest ard und zdf empfangen können - auch ohne smartcard!

    kann ich dieses problem irgendwie umgehen oder beheben??
     
  4. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    7.830
    Ort:
    Panama/NRW
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    AW: Arena über Premiere/Kabel Deutschland - Bildschirm bleibz schwarz, HILFE!!!

    Wühl Dich mal durchs Forum,ich habe kein Kabel,aber neuer Hausverteiler musses dann schon sein,die öffentl.Rechtlichen müssen zu empfangen sein.
     
  5. Noobnow

    Noobnow Neuling

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    8
    AW: Arena über Premiere/Kabel Deutschland - Bildschirm bleibz schwarz, HILFE!!!

    habe soeben festgestellt, dass ein Mitbewohner bereits Kabel Digital hat!
    Demnach dürfte es also nicht am Hausverteiler liegen...
     
  6. Noobnow

    Noobnow Neuling

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    8
    AW: Arena über Premiere/Kabel Deutschland - Bildschirm bleibz schwarz, HILFE!!!

    selbst, wenn die smartcard noch nicht freigeschaltet sein sollte, so müsste der receiver doch zumindest die öffentlich-rechtlichen Digitalkanäle empfangen können, oder??


    hat jemand irgendne idee?? wie kann ich den sch*** zum laufen bringen???

    Vielen Dank schonmal im Vorraus
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Arena über Premiere/Kabel Deutschland - Bildschirm bleibz schwarz, HILFE!!!

    Wie siehts denn am Anschluss des Mitbewohners aus, der schon KabelDigital hat ?

    Schließe doch Deinen Pace einmal anstatt dessen Digitalreceiver an (also alle Kabel bei ihm belassen und nur Deinen Pace anstatt seines Digitalreceivers rein) und setzte ihn auf die Werkseinstellungen zurück (siehe Bedienungsanleitung) findet er beim anschließenden Suchlauf auch dort gar nichts (also auch die Programme die beim Mitbewohner laufen), ist evtl. der Pace nicht ok...
     
  8. Noobnow

    Noobnow Neuling

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    8
    AW: Arena über Premiere/Kabel Deutschland - Bildschirm bleibz schwarz, HILFE!!!

    so wieder ein spiel mehr verpasst...:wüt:

    also bei meinem mitbewohner funktioniert der receiver, wenn auch noch nicht ganz klar ist, ob arena auch zu sehen ist.

    dauert doch immer n bischen, bis das bild kommt, oder?


    naja, dort wo der receiver uhrsprünglich angeschlossen werden sollte, haben wir jetzt das signal ausgemessen. 75 db. das sollte doch ein idealer wert sein, oder??

    der hausmeister meint, es könnte an der buchse liegen, die will er jetzt austauschen.

    sonst noch jemand ne idee???

    danke und gute nacht
     
  9. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Arena über Premiere/Kabel Deutschland - Bildschirm bleibz schwarz, HILFE!!!

    Ja - die Freischaltung muss ja erstmal auf die Karte. Wenn die da ist, kommt's zukünftig natürlich sofort.
    Du kannst aber ja anhand der Fehlermeldung auf Arena Home sehen, ob es tatsächlich nur an der Freischaltung oder am Empfang liegt.


    Die Aussage "das Signal hat 75db" hat so überhaupt keinen Wert.
    Wo sind denn diese 75db - also auf welcher Frequenz (bei Kabelanschluss werden Frequenzen bis -im Extremfall- 862 MHz genutzt). Die 75db sind bestimmt nicht auf allen Frequenzen gegeben. Und starke Schwankungen sind leider nichts ungewöhnliches. 75db auf einer Frequenz, die für ein analoges Programm genutzt wird, sagt überhaupt nichts für digital genutzte Frequenzen aus. Je nach verwendeten Hausverstärkern, verteilern, können viele analoge Programme noch völlig ok sein, aber bei den digital genutzten Frequenzen kommt nur noch Murks an.
    Und wenn man den Empfang für den digitalen Empfang ausmisst, dann sollte man nicht nur den Signalpegel in db sondern auch die Signalqualität über Fehlerraten messen. Leider sind die Messgeräte, die auch letzteres können ziemlich teuer, so dass viele Fachhändler die Anschaffung immer noch scheuen. Aber es nützt nix, wenn der Signalpegel ok ist, aber die Signalqualität (und damit die Fehlerrate) hoch ist.
    Wo durch schlechte Signalqualität beim analogen Fernsehen vielleicht noch ein stark "verschneites" oder stark durch "Wellen" überlagertes Bild zu sehen ist, ist beim digitalen Fernsehen die Fehlerrate evtl. so hoch, dass kein Bild mehr zusammengesetzt werden kann.

    Es sollte also optimaler Weise erstmal der Empfang vernünftig (also über alle digital genutzte Frequenzen und mit Fehlerraten) ausgemessen werden. Darüber kann man dann auf die Ursachen schließen. Alles andere ist rumraten...

    Ich wünsch' Dir natürlich trotzdem Glück...
     
  10. Noobnow

    Noobnow Neuling

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    8
    AW: Arena über Premiere/Kabel Deutschland - Bildschirm bleibz schwarz, HILFE!!!

    hey Thrakhath, danke für die ausführliche antwort.
    denkst du, der hausmeister (gelernter elektriker) könnte recht haben, wenn er das problem bei der buchse sieht?

    mir kommt das alles auf jeden fall sehr komisch vor mittlerweile. werde wohl leider alles zurückbringen müssen und auf arena verzichten.
    am ende kommts wahrscheinlich sogar noch günstiger, wenn ich ne schüssel kaufe und das 3 monate testabo nutze.....
    traurig aber wahr
     

Diese Seite empfehlen