1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD/ZDF zur 1080i-Petition: "720p hat viele Vorteile"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. Februar 2010.

  1. doku

    doku Guest

    Anzeige
    AW: ARD/ZDF zur 1080i-Petition: "720p hat viele Vorteile"

    Mir gefällt beispielsweise das Bild von Servus-TV deutlich besser, als das derzeitige Bild von Das Erste HD und ZDF HD. Hab aber auch schon in 720p ähnlich gute Bilder gesehen. Denke nicht, dass es so entscheidend ist, ob in 1080i oder 720p gesendet wird. Viel wichtiger wird wohl die Konfiguration des Equipments/Aufnahmetechnik, Bitrate und Signalverarbeitung sein. Unsere ÖRR werden da sicher auch noch besser.
     
  2. jetzt1080i

    jetzt1080i Senior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: ARD/ZDF zur 1080i-Petition: "720p hat viele Vorteile"

    Das Vancouver-Studio hat m. E. ein perfektes 720p-Bild.

    Es ist rein und peferkt geschärft.

    Ich für mich erwarte demgegenüber keine Steigerung mehr - an diesem Bild stört mich nur eins: Es muß auf jedem FlatTV aufskaliert werden und damit ist es im Eimer.
     
  3. Kabel-analog

    Kabel-analog Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    analog
    AW: ARD/ZDF zur 1080i-Petition: "720p hat viele Vorteile"

    für was sonst?
    War von ard/zdf nie was anderes gewohnt.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    59.131
    Zustimmungen:
    24.100
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: ARD/ZDF zur 1080i-Petition: "720p hat viele Vorteile"

    Sieht es ja nicht.... Das Eurosport HD Bild ist in meinem Augen klar und eindeutig besser. Auch bei Bewegungen.
    Ein Indiz dafür das die TV die Halbbilder sehr gut zusammensetzen.
    Der Rest wird von der Trägheit des Auges besorgt.
    Diese Trägheit ist es die uns früher auch nie über Zeilensprungverfahren aufregen ließen.

    Wer meint man kann ein Standbild eines Halbbildverfahrens ins ins Forum setzen und somit den "Beweis" seiner Argumentation liefern der tut mir leid.

    Fakt ist: Die Bildgröße ist 720 x 1280 und somit ist die Auflösung "nur" 2,2 fach höher als SDTV und gegenüber eine über 5 fach höheren Auflösung der 1080er Variante. Beide Verfahren haben zwar Ihre Vor und Nachteile, aber die Nachteile der 1080i-Variante ist bei weitem nicht so gravierend wie einige hier progagrieren angesichts der modernen Technik an Flachbildschirmen die aktuell bei vielen zu Hause steht. Der EBU-Beschluss ist schon einige Jahre her und wurde auch schon relativiert.

    Jetzt spreche ich für mich: Mir ist das plastischere 1080i-Bild lieber als das 720p-Bild, das zweifellos einen Tick ruhiger ist aber sich kaum in Szene setzt. Bei Spielfilmen und Dokumentationen sehe ich zum Vorteil von 1080i eine haushohe Überlegenheit.

    Das was mich derzeit am meisten aufregt: Viele Fehler die im HD-Bild bei den ÖR auftreten, insbesondere bei ruhigem Material, sind überhaupt nicht bei dem Format festzulegen sondern bei den real zu geringen Bitraten.
    Die 12,5 Mbit/s pro Sender sind nähmlich fest und haben mit den realen Bitraten nicht viel zu tun sondern werden mit "Auffüllern" konstant gehalten. Zieht man die ab hat man insbesondere bei arte teils Bitraten die verboten werden müssten bei HDTV. Bei SDTV-Inhalten, wie bei Spielfilmen die nur hochgerechnet werden, ziehe ich inszwischen wieder den SD-Kanal vor.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2010
  5. Schmunzel

    Schmunzel Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    2x Humax PR-HD1000 S mit Nagra3-KL
    1x Humax VACI-5300 S
    1x Humax BTCI-5900 C
    1x Inverto IDL-5650 S
    je 1x Nokia dBox 1 S [DVB2000/BN 1.3]
    1x Octagon SF-718 FTA
    je 1x Pollin DR-3002 HD PVR Twin,DR-3002 C-HD PVR Twin,DR-1000 HDE,
    1x ReelBox Avantgarde II S
    1x Sagem dBox 2 S [Linux/Neutrino]
    1x Smart MX04 HDCI.
    je 1x TechniSat DigiCorder S1,S2,HD S2,HD S2 plus,SkyStar USB 2 HD CI,MultyVision 40 ISIO,
    1x TeleStar DigiNova HD
    1x Topfield TF-4000 PVR
    1x Panasonic DMR-EX95V
    ... u.s.w.
    AW: ARD/ZDF zur 1080i-Petition: "720p hat viele Vorteile"

    Ich habe da mal eine kleine Zusammenstellung gemacht:

    Das Erste HD = 1280x720p/50 = 12000 MBit/s = kein 1920x1080/25 und keine 20000 MBit/s + NICHT NORMGERECHT = KUNDENUNFREUNDLICH
    ZDF HD = 1280x720p/50 = 12000 MBit/s = kein 1920x1080/25 und keine 20000 MBit/s + NICHT NORMGERECHT = KUNDENUNFREUNDLICH
    arte HD = 1280x720p/50 = 12000 MBit/s = kein 1920x1080/25 und keine 20000 MBit/s + NICHT NORMGERECHT = KUNDENUNFREUNDLICH
    Eins Festival HD = 1280x720p/50 = 8000 MBit/s = kein 1920x1080/25 und keine 20000 MBit/s + NICHT NORMGERECHT = KUNDENUNFREUNDLICH
    RTL HD+ = 1920x1080/25 = 8000 MBit/s = ABER HOCHSKALIERT aber keine 20000 MBit/s + NORMGERECHT + VERBRAUCHERFEINDLICH = KUNDENUNFREUNDLICH
    Sat.1 HD+ = 1920x1080/25 = 8000 MBit/s = ABER HOCHSKALIERT aber keine 20000 MBit/s + NORMGERECHT + VERBRAUCHERFEINDLICH = KUNDENUNFREUNDLICH
    Pro 7 HD+ = 1920x1080/25 = 8000 MBit/s = ABER HOCHSKALIERT aber keine 20000 MBit/s + NORMGERECHT + VERBRAUCHERFEINDLICH = KUNDENUNFREUNDLICH
    Kabel 1 HD+ = 1920x1080/25 = 8000 MBit/s = ABER HOCHSKALIERT aber keine 20000 MBit/s + NORMGERECHT + VERBRAUCHERFEINDLICH = KUNDENUNFREUNDLICH
    VOX HD+ = 1920x1080/25 = 8000 MBit/s = ABER HOCHSKALIERT aber keine 20000 MBit/s + NORMGERECHT + VERBRAUCHERFEINDLICH = KUNDENUNFREUNDLICH
    Anixe HD = 1440x1088/25 = 8000 MBit/s = kein 1920x1080/25 und keine 20000 MBit/s + NICHT NORMGERECHT = KUNDENUNFREUNDLICH
    Sky Cinema HD = 1920x1088/25 = 8000 MBit/s = keine 20000 MBit/s und für HD zu dürftige Datenrate = KUNDENUNFREUNDLICH
    Sky Sport HD = 1920x1088/25 = 20000 MBit/s = KUNDENFREUNDLICH
    Eurosport HD = 1920x1088/25 = 20000 MBit/s = KUNDENFREUNDLICH
    Discovery HD = 1920x1088/25 = 12000 MBit/s = keine 20000 MBit/s und für HD zu dürftige Datenrate = KUNDENUNFREUNDLICH
    Nat Geo HD = 1920x1088/25 = 20000 MBit/s = KUNDENFREUNDLICH
    History HD = 1920x1088/25 = 20000 MBit/s = KUNDENFREUNDLICH
    Disney Cinemagic HD = 1920x1088/25 = 20000 MBit/s = KUNDENFREUNDLICH
    Servus TV HD = 1920x1088/25 = 12000 MBit/s = KUNDENFREUNDLICH
    Astra HD = 1440x1088/25 = 8000 MBit/s = kein 1920x1080/25 und keine 20000 MBit/s + NICHT NORMGERECHT = KUNDENUNFREUNDLICH

    Mein Fazit:

    Die dt. ÖrF haben ihre eigene Sendenorm gekürt = GEZ wird bezogen auf ÖrF verpulvert zu Ungunsten der GEZ-Zahler,Pfui Teufel !

    RTL/VOX glänzen durchs verbraucherunfreundliche HD+ & verlangen für hochskaliertes werbepausenverseuchtes SD-Material auch noch Geld = Pfui Teufel !

    Sat.1/Pro 7/Kabel 1 glänzen durchs verbraucherunfreundliche HD+ & verlangen für hochskaliertes werbepausenverseuchtes SD-Material auch noch Geld = Pfui Teufel !

    Anixe sendet jenseits aller Normen,denn 1440x1088/25 ist kein 1920x1080/25 bei unterirdischem 8000 MBit/s = Pfui Teufel !

    Die einzigen sehenswerten Sender hat Sky,wobei die Sport/Doku-Sender am Besten sind,- nur Sky Cinema sendet mit einer unterirdischen Datenrate von 8000 MBit/s,
    für einen Spielfilmsender viel zu niedrig = ingesamt ist Sky KUNDENFREUNDLICH,aber nur in puncto HD !

    Servus TV liefert auch ein sehr sehenswertes Bild !

    Der Astra HD-Demokanal sendet jenseits aller Normen,denn 1440x1088/25 ist kein 1920x1080/25 bei unterirdischem 8000 MBit/s = Damit wirbt man für HDTV - Pfui Teufel !

    :):)
     
  6. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    12.124
    Zustimmungen:
    2.594
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ARD/ZDF zur 1080i-Petition: "720p hat viele Vorteile"

    Erklär mir mal bitte, was Du mit
    meinst.

    Und wo kann ich die Eckdaten für diese Norm nachlesen?
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    59.131
    Zustimmungen:
    24.100
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: ARD/ZDF zur 1080i-Petition: "720p hat viele Vorteile"

    Normgerecht ist 720p schon.
    Ob es die gewünschten Vorteile bringt - das ist der Streitpunkt.
     
  8. Schmunzel

    Schmunzel Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    2x Humax PR-HD1000 S mit Nagra3-KL
    1x Humax VACI-5300 S
    1x Humax BTCI-5900 C
    1x Inverto IDL-5650 S
    je 1x Nokia dBox 1 S [DVB2000/BN 1.3]
    1x Octagon SF-718 FTA
    je 1x Pollin DR-3002 HD PVR Twin,DR-3002 C-HD PVR Twin,DR-1000 HDE,
    1x ReelBox Avantgarde II S
    1x Sagem dBox 2 S [Linux/Neutrino]
    1x Smart MX04 HDCI.
    je 1x TechniSat DigiCorder S1,S2,HD S2,HD S2 plus,SkyStar USB 2 HD CI,MultyVision 40 ISIO,
    1x TeleStar DigiNova HD
    1x Topfield TF-4000 PVR
    1x Panasonic DMR-EX95V
    ... u.s.w.
    AW: ARD/ZDF zur 1080i-Petition: "720p hat viele Vorteile"

    NORMGERECHT definiere ich mit 1920x1080/25 bei einer Bilddatenrate mit von mindestens 20000 MBit/s für Filme/Dokus/Sport !

    Das sind die Eckdaten meiner Qualitätsanforderungen !

    Jetzt habe ich wieder einmal die Bestätigung für meine Weigerung GEZ zu bezahlen ! :D:D:)

    :):)
     
  9. Schmunzel

    Schmunzel Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    2x Humax PR-HD1000 S mit Nagra3-KL
    1x Humax VACI-5300 S
    1x Humax BTCI-5900 C
    1x Inverto IDL-5650 S
    je 1x Nokia dBox 1 S [DVB2000/BN 1.3]
    1x Octagon SF-718 FTA
    je 1x Pollin DR-3002 HD PVR Twin,DR-3002 C-HD PVR Twin,DR-1000 HDE,
    1x ReelBox Avantgarde II S
    1x Sagem dBox 2 S [Linux/Neutrino]
    1x Smart MX04 HDCI.
    je 1x TechniSat DigiCorder S1,S2,HD S2,HD S2 plus,SkyStar USB 2 HD CI,MultyVision 40 ISIO,
    1x TeleStar DigiNova HD
    1x Topfield TF-4000 PVR
    1x Panasonic DMR-EX95V
    ... u.s.w.
    AW: ARD/ZDF zur 1080i-Petition: "720p hat viele Vorteile"

    NORMGERECHT definiere ich mit 1920x1080/25 bei einer Bilddatenrate mit von mindestens 20000 MBit/s für Filme/Dokus/Sport !

    Das sind die Eckdaten meiner Qualitätsanforderungen !

    Jetzt habe ich wieder einmal die Bestätigung für meine Weigerung, keine GEZ zu bezahlen ! :D:D:)

    :):)
     
  10. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: ARD/ZDF zur 1080i-Petition: "720p hat viele Vorteile"

    Na, ihr habt Sorgen!

    Seid doch erst einmal froh, dass die ÖR überhaupt in HD senden.
    Vielleicht ändert sich die Auflösung ja mit der Zeit, wenn ander HD-Sender hinzukommen, die in 1080i ausstrahlen.

    Aber ob nun ÖR in 1080i oder 720p - ich bekomme die gar nicht- KDG sei Dank.

    Also nochmal : Eure Probleme möchte ich haben.

    Gruss
    Mangels