1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD, ZDF usw. nicht über Digital ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von 1forme, 9. März 2006.

  1. 1forme

    1forme Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo DVB-S spezialisten,

    ich habe nach einigem Forschen im Netz meine Analogen LNB's gegen Digitale getauscht.

    Meine Anlage hat momentan folgende Konfi:

    - Universal Quatro LNB von Invacom
    - Multiswitch 9/8
    - Digital Receiver / Analog Receiver

    Habe meinen alten Switch demontiert und durch den neuen digitaltauchglichen ersetzt. Ebenso den Astra LNB. Verkabelung zum Switch habe ich erledigt und der Rest, Switch -> Receiver war ja vorhanden.

    Nach der Vorfreude kam die Ernüchterung. Nach einem Programmsuchlauf findet der Receiver nur polnische und italienische und andere ausländische Programme.
    Aber ARD, ZDF, SAT1 usw. gibt er mir die Meldung kein Signal. Auch der Anlaloge Receiver zeigt außer "DUNA" keinen einzigen sender, dabei sollte der Universal Quad ja auch das LOW-Band bedienen.

    Kann es an der Drehung des LNB liegen? Haben diesen nur in die vorhandene Halterung des Analogen eingebaut.

    Wenn ich mir im Receiver auf dem ARD-Kanal die Signalstärke anschaue, dann kommt da 9,57 db an.

    Hat jemand eine Idee was da schief läuft?

    Gruß
    :winken:
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: ARD, ZDF usw. nicht über Digital ?

    Ich gehe mal davon aus, dass du ZWEI Quattro-LNBs hast (Multifeed), da du von einem 9/8 Multischalter scheibst.

    Wenn du nur polnische, italienische, ... Programme findest, funktioniert die Umschaltung auf das Hi-Band nicht. Das kann mehrere Ursachen haben.

    Am Besten beschreibst du jetzt erstmal GENAU, welche LNBs du im Einsatz hast!
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: ARD, ZDF usw. nicht über Digital ?

    ja was hast du nun im einsatz ??? Quattro oder Quad ??? wenn es QUAD LNB sind, dann wird es nicht funktionieren.
    wenn es ein Quattro ist, dann sollten alle ausgänge von ihm an den richtigen eingängen des MS installiert sein.
     
  4. 1forme

    1forme Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    2
    AW: ARD, ZDF usw. nicht über Digital ?

    Also ich habe folgende LNB's

    INVACOM QTH-031
    Universal Quatro
    NF 0.3db
    LO 9.75 / 10.6 GHz

    Multiswitch:
    Brauckhage BMS 908NT


    Ich habe 2 LNB's einen auf Astra und einen auf Hotbird. Wie schon gesagt die Halterungen sind noch aus der Analogzeit vorhanden.

    Habe auch folgendes am Receiver bemerk. Mit der Einstellung "Quatro" bekomme ich bei Astra gar keinen Empfang. Stelle ich dagegen dei Antenneneinstellungen für Astra auf DisiCon2 LNB dann erhalte ich die ausländischen Sender.

    Transpondereinstellungn am Receiver:

    Quatro LNB - empfange ich keinen einzigen Sender
    Pegel= 51
    Qualität= 0 dB

    DisiCon2 LNB - ausländische Sender (Polen, Italien, Sri Lanka usw.)
    Pegel= 59
    Qualität = 9,7 dB

    Werde heute nochmal aufs Dach, das Wetter scheint heute mitzumachen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2006
  5. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    AW: ARD, ZDF usw. nicht über Digital ?

    Da Du mit dem Analogreceiver Duna empfängst und mit dem digitalen italienische (mehr als nur Rai Uno, nehme ich an) empfängst Du bisher nur HOTBIRD-Programme.
    Astra sollte eigentlich durch Änderung der DiseqC-Einstellungen der Receiver auch empfangbar sein. Wenn nicht, kannst Du mal probieren die Kabel am Multischalter zu vertauschen. (die 4 Kabel, die von einem LNB kommen mit dem jeweils entsprechenden Kabel vom anderen LNB). Wenn das auch nicht hilft, kannst Du noch versuchen den Receiver direkt mit einem Kabel des Astra-LNBs zu verbinden.
     

Diese Seite empfehlen