1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD will Pilawa durch mehrere Moderatoren ersetzen - Jauch Wunschkandidat

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. September 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.839
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hamburg - Nach dem Wechsel von Jörg Pilawa zum ZDF beginnt die ARD mit der Suche nach Ersatz.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.198
    Zustimmungen:
    283
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ARD will Pilawa durch mehrere Moderatoren ersetzen - Jauch Wunschkandidat

    Den Jauch hätten wohl alle Sender gerne. ;)
    Dass er aber wieder zur ARD will kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Die "Gremien voller Gremlins" haben ihn ja schon einmal vergrault. Daher gehe ich mal davon aus, dass Jauch lieber bei RTL bleibt. Die werden schon wissen, was sie an ihm haben.

    Pilawa ist halt das Quotenpferd der ARD und sowas findet man nicht alle Tage. Mal schauen was sie sich da einfallen lassen, um den zu ersetzen.
     
  3. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARD will Pilawa durch mehrere Moderatoren ersetzen - Jauch Wunschkandidat

    Denn kann jeder mit Betroffenheitsblick ersetzen!

    Wenn sie ihn schon los sind, wäre es mal die Möglichkeit
    nicht Millionen für den neuen rauszuwerfen.

    Da es sich aber um eine öffentliche Anstalt handelt werden
    sie wohl wieder soviel wie möglich für den neuen ausgeben!
     
  4. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.808
    Zustimmungen:
    699
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ARD will Pilawa durch mehrere Moderatoren ersetzen - Jauch Wunschkandidat

    Was ist eigentlich aus Dominique Ziesewitz geworden?
    Lange nichts mehr von dem gehört!
     
  5. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: ARD will Pilawa durch mehrere Moderatoren ersetzen - Jauch Wunschkandidat

    Gute Moderatoren kosten nunmal geld, vor allem wenn sie ein "Gesicht des Senders" sein sollen.

    Auch wenn sie jetzt z.B. einen neuen jungen einstellen der noch weniger Geld haben will, wird es auch bei dem, wenn er Bekannt und "Geliebt" ist erhöhen müssen, sonst wechselt er...

    Was aber viele nicht bedenken, in den angeblichen "Millionen" sind auch meistens noch Produktionskosten enthalten.
     
  6. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARD will Pilawa durch mehrere Moderatoren ersetzen - Jauch Wunschkandidat

    Nö nicht wirklich die "guten" Moderatoren bekommen die Millionen
    schon für sich die Produktionskosten gehen noch extra!

    In manchen Fällen wo es nur um ein Format ging (Christiansen z.b.)
    hast du recht nur war es da ein Paket an dem Christiansen über
    ihre eigene Produktionsfirma nochmal verdiente!

    Es ist also keinesfalls so das wenn es denn mal incl. Produktion
    ist den Moderatoren ein Nachteil entsteht.

    Der Grossteil der Sendungen wird aber von ÖRR eigenen Firmen
    produziert.
     
  7. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: ARD will Pilawa durch mehrere Moderatoren ersetzen - Jauch Wunschkandidat

    Mir würde spontan kein guter Moderator einfallen, der in seiner Gage keine Produktionskosten enthalten hat, zumindest bei denen, wo die Gagen bekannt sind.

    Bei Pilawa ist die Gage ja z.B. nicht bekannt.
    Die Eigen produzierten Sendungen werden aber immer weniger.

    So kriegt z.B. Lierhaus zwar Millionen an Geld, wo aber auch die Produktionskosten für die Sendungen wo sie beteiligt ist beinhalten.
     
  8. hezup

    hezup Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARD will Pilawa durch mehrere Moderatoren ersetzen - Jauch Wunschkandidat

    Warum sollte Jauch auch zur ARD wechseln wollen?
    Er wollte damals ja wegen des Polittalks zur ARD. Unterhaltung kann er bei RTL so viel machen, wie er möchte und bekommt eigentlich alles was er möchte. An SternTV scheint er ja auch zu hängen, was er damals nicht für die ARD aufgeben wollte.
     

Diese Seite empfehlen