1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD war schneller: Schalke-Donezk in 16:9

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von The Fan, 24. Februar 2005.

  1. The Fan

    The Fan Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    253
    Anzeige
    ARD war schneller: Schalke-Donezk in 16:9.
    Ich glaub ich sehe nicht richtig. Haben Sie einen neuen Vorstand im Bereich Fernsehübertragung?
     
  2. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: ARD war schneller: Schalke-Donezk in 16:9

    Ist heute Breitbild Aktionstag??? :)
     
  3. BlumiOne

    BlumiOne Institution

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    16.240
    AW: ARD war schneller: Schalke-Donezk in 16:9

    Is mir egal, wieso das so ist, mir gefällt's!
    Das sollte man jetzt generell so machen, vor allem bei Premiere!!!
     
  4. BlumiOne

    BlumiOne Institution

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    16.240
    AW: ARD war schneller: Schalke-Donezk in 16:9

    SENSATION!!!
    Die übertragen das digital anamorph!!!! Leck mich fett!!! :cool::winken::winken:
     
  5. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.626
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: ARD war schneller: Schalke-Donezk in 16:9

    Es tut mir leid: Das Bild ist schlecht ! Schade, schade, schade.
     
  6. DarkPhantomX

    DarkPhantomX Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Flö-Da
    AW: ARD war schneller: Schalke-Donezk in 16:9

    ja schlecht isses allemal. Hoffe aber das zdf besser sein wird
    woran kann ich erkennen ob es anamorph ist oder nicht?
     
  7. BlumiOne

    BlumiOne Institution

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    16.240
    AW: ARD war schneller: Schalke-Donezk in 16:9

    Wenn es anamorph ist, schaltet der 16:9-Fernseher automatisch auf Widescreen um, schneidet also die Balken weg, ohne, dass man es aufzoomen muss.
    Analog wird es hingegen im Letterbox-Format gezeigt, also mit Balken, so dass man eben selbst auf Zoom-16:9 schalten muss...
     
  8. SR-SS

    SR-SS Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    7.213
    Ort:
    Dortmund / Mönchengladbach
    AW: ARD war schneller: Schalke-Donezk in 16:9

    Auf ARD Digital in 4:3 ....
     
  9. Kris78

    Kris78 Senior Member

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Wuppertal
    AW: ARD war schneller: Schalke-Donezk in 16:9

    Im Schalke Forum beschweren sich schon die Ersten über das Format!Sieht in deren Augen nicht gut aus, könnte aber auch an dem Spiel ihrer Mannschaft liegen!:D
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.182
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: ARD war schneller: Schalke-Donezk in 16:9

    Saperlot. Sehe es gerade im Arbeitszimmer über nen Mini-Fernseher (4:3) und dachte, der ist kaputt. ARD, Fußball und 16:9 Format kann eigentlich nicht sein, diese schwarzen Streifen müssen ein Fehler sein. Aber tatsächlich, im Wohnzimmer aufm 16:9 -> er schaltet um. Super, ist doch mal ein Anfang
     

Diese Seite empfehlen