1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD-Vorsitzende: TV und Radio haben trotz Internet Zukunft

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Mai 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.231
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Karola Wille sieht für Fernsehen und Radio eine Zukunft, fordert allerdings von den öffentlich-rechtlichen Sendern eine Weiterentwicklung in Richtung crossmediale Berichterstattung.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.829
    Zustimmungen:
    703
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ein Schuß, der nach hinten losgehen kann!
     
  3. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.974
    Zustimmungen:
    2.520
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Naja, solange IPTV so große Probleme wie DAZN haben, ist dabei an eine wirkliche alternative nicht zu denken. Serien und Filme auf Abruf sind über Internet kein Problem mehr. Aber Live-Sport aktuell noch keine alternative.
     
  4. cesar77

    cesar77 Silber Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2016
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    226
    Punkte für Erfolge:
    53
    Nur weil Dazn das nicht auf die Kette bekommt heist das noch lange nicht das es nicht möglich ist.
    Die hälfte der Deutschen haben auch einfach eine zu schlechte Internetanbindung für IPTV , da sollte man mal dringend investieren und mehr auf Glasfaser umbauen .
    In sofern kann die ARD ganz beruhigt sein, die Telekom wird ihr Monopol für ihr Kupferkabel nicht so schnell aufgeben und so werden weiterhin viele Deutsche mit einer schlechten Internetanbindung leben müssen und so bleibt IPTV auch erst mal für viele noch zukunfts Musik .
     
  5. hdtv4me

    hdtv4me Gold Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    376
    Punkte für Erfolge:
    93
    Den ÖR Sendern kann es ja auch egal sein, wieviele Menschen ihre Programme schauen, das Geld fliesst ja in jedem Fall.
     

Diese Seite empfehlen