1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD verbucht Erfolg mit "Charité"-Reihe

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. April 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.224
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die etwas andere Krankenhausserie "Charité" sorgte bereits im Vorfeld für eine Menge Aufsehen. Zurecht. Die ARD verbucht das Vorhaben nun als großen Erfolg.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.860
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    73
    Die Produktion war auch sehenswert und für ein deutsches Erzeugnis... sagen wir mal im Angesicht von Script Shows und Daily Soaps mal wieder ein Highlight. Ich vermisse auch die witzigen Bully Filme oder Schweiger Filme... die TV Produktionen werden auf ein Minimum Niveau herunter geschraubt, den Machern wird jede Kreativität ausgetrieben.... Oder es werden Filme produziert die für Arte Zuschauer sind, hoch angepriesen werden und in der Realität kein Erfolg haben auf dem Kommerziellen Weg.
     
  3. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.243
    Zustimmungen:
    1.244
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    Villeicht gibt ja gar eine Dividende für den ehrlichen Zwangsbeitragszahler:eek:
     
  4. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.860
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    73
    hahaha du brauchst een paar hinter de Löffel^^:D:D:D:ROFLMAO:
     
  5. Willi Hirsekorn

    Willi Hirsekorn Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2017
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    534
    Punkte für Erfolge:
    103
    War eine hervorragende Serie, die sehr realistisch den Medizinbetrieb der damaligen Zeit und die Leistungen der ärztlichen Kapazitäten herüber brachte.
    Nebenbei: Die erste Medizinstudentin in Deutschland war Rahel Straus. Sie studierte ab Mai 1900 an der Medizinischen Fakultät zu Heidelberg.
    Die Begründerin der Neonatologie an der Charite, Ingeborg Rapoport, starb am 17.03.17 im Alter von 104 Jahren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2017
  6. Jonny84

    Jonny84 Gold Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    176
    Punkte für Erfolge:
    73
    Da ich schon zur selben Zeit Doctor Who schaue ist Charite leider damit kollidiert.. Aber ich werde es sicher bald nachholen die Serie zu schauen, ich bin sehr neugierig darauf.
     

Diese Seite empfehlen