1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD und ZDF würden Senkung des Rundfunkbeitrags begrüßen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Dezember 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.812
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die von der KEF vorgeschlagene Senkung des Rundfunkbeitrages im Zuge der zu erwartenden Mehreinnahmen bis 2016 stößt bei ARD und ZDF auf ein positives Echo. Sowohl ZDF-Intendant Thomas Bellut als auch der ARD-Vorsitzende Lutz Marmor begrüßten die Möglichkeit einer Beitragssenkung.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.014
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: ARD und ZDF würden Senkung des Rundfunkbeitrags begrüßen

    Was sollen se auch anderes sagen?
     
  3. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.044
    Zustimmungen:
    1.706
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ARD und ZDF würden Senkung des Rundfunkbeitrags begrüßen

    Jaja, ARD/ZDF begrüßen eine Senkung der GEZ....:D:D:D
     
  4. hart_aber_fair

    hart_aber_fair Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: ARD und ZDF würden Senkung des Rundfunkbeitrags begrüßen

    Typisch Privat-TV Gucker und UM/KDG-Fan; immer versuchen, die ÖR abzuwerten; egal, was die ÖR machen.

    Hätten sie gesagt: Viele unsererer Sender machen momentan Verluste, u.a. wg. der HD Umstellung, weshalb eine Rundfunkgebührenreduzierung unrealistisch erscheint, wäre rumgemotzt worden.
    Sagen sie, ja, Gebühren können reduziert werden, kommt auch nur ein dämlicher Kommentar wie "Was sollen se auch anderes sagen?". Ein bisschen mehr Objektivität wäre hier wünschenswert.
     
  5. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.044
    Zustimmungen:
    1.706
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ARD und ZDF würden Senkung des Rundfunkbeitrags begrüßen

    So so, du glaubst also mit der HD-Umstellungs-Nummer kommt man 3x durch? :D
     
  6. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARD und ZDF würden Senkung des Rundfunkbeitrags begrüßen

    Warum nicht?

    Die Privaten kommen damit schon 4 Jahre durch und finden immer noch den einen oder anderen Benebelten der für Werbung in HD nen Aufpreis zahlt.
     
  7. Artchi

    Artchi Silber Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50GTW60 (50 Zoll NeoPlasma)
    YAMAHA RX-S600D (AV-Receiver)
    Magnat Quantum 675 Standlautsprecher und 67 Center
    73 Cent sind ja wohl lächerlich?! Das ist doch nur ein symbolischer Wert, eine Senkung ist das nicht.
     
  8. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.637
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ARD und ZDF würden Senkung des Rundfunkbeitrags begrüßen

    Hätten ARD und ZDF gesagt, si sind gegen die Senkung hättet ihr rumgepöbelt - jetzt befürworten sie die Senkung und euch Privat-TV-Jüngern ist es auch nicht recht. Armselig eine derartige Argumentation - wobei man bei diesem Geschwafel noch nicht einmal von Argumenten sprechen kann; das ist dumpfer Hass.
     
  9. Monte

    Monte Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    4.491
    Zustimmungen:
    574
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ARD und ZDF würden Senkung des Rundfunkbeitrags begrüßen

    Was hast du denn erwartet, eine Senkung um 50 Euro?
     
  10. qupfer

    qupfer Silber Member

    Registriert seit:
    28. September 2010
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: ARD und ZDF würden Senkung des Rundfunkbeitrags begrüßen

    Immerhin, erst in der 5. Antwort wurde der obligatorische Schwenk zu HD+ durchgeführt. :rolleyes:

    Edit: Ich korrigiere: Es dauerte keine 5. Antworten (den DF-Eröffnungsbeiträg zähle ich nicht mit) bis der obligatorische Schwenk zu den kostenpflichtigen HD-Ablegern der Privaten kam. Die Reduzierung auf ausschließlich HD+ war natürlich nicht korrekt und ich möchte mich hiermit für meine Ungenauigkeit entschuldigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2013

Diese Seite empfehlen